UNSERE KATZEN

Sie leben ausschließlich zu ihrem und zum eigenen Vergnügen. Sie ernähren sich von Mäusen, die sie selber fangen. Ergänzt wird ihr Speisezettel noch durch Brekkis und Futter aus der Dose, falls sie noch immer hungrig sind. Es fehlt ihnen wirklich an nichts. Nachts müssen alle Katzen draußen schlafen, da im Haus kein Katzenkistchen zur Verfügung steht. Sie haben genügend Gelegenheiten draußen ihr Geschäft zu verrichten. Außerdem können sie die Nacht schön im Heuboden verbringen. 

Katzennachwuchs

Unsere  jüngsten Katzen:
Peterson, Garfield, Miley und Cookie gehören Tobias, Anna und Lucas. Und es gibt natürlich auch noch die älteren Gesellen Charlie und Lilly. Weiters ist der Katzenvater fix bei uns eingezogen. Jeden Morgen warten also 7 Katzen darauf, gefüttert zu werden. Nur Miley lässt sich nicht gerne fotografieren, darum ist sie nicht auf dem Foto.

.

Kater Charlie

Unser Kater Charlie wurde am 29. April 2012 geboren und lebt seit Anfang September 2012 bei uns. Da bei Anna und Tobias alle schwarzen Katzen Charlie heißen, wurde er natürlich so getauft. Seine Lieblingsbeschäftigung: Den Kuhstall unsicher machen - dort hält er sich am liebsten auf. Er ist Pezis bester Freund, denn sie spielen den ganzen Tag miteinander.

Am 25. Oktober 2010 haben Tobias und Anna ihr eigenes kleines Kätzchen bekommen. Cousine Christiane Pinsel hat den ihnen eine Katze geschenkt, sie hört auf den Namen Lilli und wurde am 7. August 2010 geboren.

Kaum war sie bei uns, hat sie sich auch schon richtig wohl gefühlt. Lilli lässt sich auch von Tobias tragen, was ihm eine sehr große Freude bereitet.