ARCHIV

  Bestandene Lizenzprüfung
in Dressur und im Springen
 
  Wir gratulieren Katrin Platzer mit ihrem Wirbelsturm zur erfolgreich bestandenen Lizenzprüfung in der Dressur als auch im Springen. Sie meisterten diese mit der Unterstützung der Reitlehrerin Sissy Mitterhuber und ihrer Tochter Anna Mitterhuber sowie die fleißigen Helferinnen Lara Gaugl und Petra Schatz mit Bravour am Freitag, den 27. Juli 2018.  
CDN-C Waizenkirchen am 1. Juli 2018

Es war ein herrlicher Turniertag, und begleitet von der Familie und den fleißigen Helferinnen Martina und Kati ging es ab nach Waizenkirchen. Anna und Sissy starteten an diesem Tag auf ihren Pferden Wendy und Frederico. Wir gratulieren sehr herzlich zu den Platzierungen.

Hier geht´s zum Bericht! Hier geht´s zu den Fotos!
Toller Tellington TTouch Nachmittag
am 30. Juni 2018 in der Burghub

Linda Tellington-Jones (geb. 1937) begründete 1975 die Tellington Touch Every Animal Method.
Es ist ein gezieltes System von manuellen Techniken am Körper (so genannte TTouches  = Vertrauensberührungen), Führtraining und lernfördernden Hindernissen.

Am 30. Juni war es am Reiterhof Burghub wieder Zeit für einen solchen Tellington TTouch-Nachmittag. Führtraining und Hindernisarbeit waren an diesem Nachmittag Thema. Es war wieder ein sehr interessanter und lehrreicher Nachmittag, veranstaltet von Sissy Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1).

Schwerpunkt war das Führtraining über verschiedene Hindernisse, welches die Pferde zum Mitdenken animierte und zum gesundheitlich schonenden Einsatz ihres Körpers beiträgt. So gab es zum Beispiel Stangen in verschiedenen Höhen, ein Labyrinth und auch einen Stern, der eine besondere Herausforderung darstellte.

Alle Teilnehmer, Pferde wie auch Menschen, waren sehr begeistert von den fachkundigen Anleitungen und den vielen spannenden Übungen und freuen sich schon darauf am nächsten Nachmittag ihr Wissen zu festigen und Neues zu lernen.

  Hier geht´s zu den Fotos

1a und 1b der VS Sierninghofen zu Besuch am
11. und 13. Juni 2018

Früh morgens machten sich die Kinder mit dem Bus auf den Weg zu unserem Bauernhof und liefen den letzten Weg zu Fuß. Zuerst wurden die Rinder im Kuhstall besucht, die prompt von der Weide hereinkamen, um nachzusehen, wer sich da in ihrem Reich bewegte. Die Kinder fütterten alle fleißig, sodass sich die Rinder sogar streicheln ließen. Im Anschluss ging es gleich weiter zu den Hasen, denen ein neues Gehege gesteckt wurde, damit auch sie die saftige grüne Wiese genießen konnten – das Kuscheln kam natürlich auch nicht zu kurz. Auch der Baum “Kirschi” ließ die Kinder von seinen Früchten naschen und erzählte aus seinem Leben als Kirschbaum.

Danach konnten die Kinder im Pferdestall ihre praktischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und dem Bauer Hannes beim Ausmisten zur Hand gehen. Im Nu war die Arbeit getan. Auch die Pferde kamen neugierig von der Weide und wollten gestreichelt werden, wenn doch so viele nette Kinderhände in der Nähe waren.

Zur Belohnung durften die Kinder dann auch noch die Pferde striegeln,Hufe auskratzen und natürlich danach noch das Reiten ausprobieren. Nach diesen beiden kurzweiligen Vormittagen traten die Kinder mittags den Weg zur Schule an – um viele Eindrücke reicher.

3. Klasse der VS-Steinbach/Steyr beim Waldtag
im Frühsommer 2018 am Biobauernhof Burghub

Früh morgens erreichte die 3. Klasse den Biobauernhof, wo sie von Sissy und Hannes (Landwirte) bereits erwartet wurden. Die Kinder fertigten sich ihre Namensschilder aus Holz selber, damit es gleich ab in den Wald gehen konnte. 

Die Kinder besuchten eine Fütterungsstelle für Rehe, sahen zu, wie ein Baum gefällt wurde und transportierten ihn selbst den Steilhang hinunter, durften ein mit der Motorsäge bearbeitetes Stück Holz mitnachhause nehmen, folgten geheimnisvollen Tierspuren, fanden einen Baum mit mehr als 100 Jahresringen, entdeckten Bachbewohner, hörten Tierstimmen, fanden zahlreiche Pflanzen und Bäume und deren Samen, erfuhren mehr über die Gefahren im Wald, folgtem dem Bachlauf und entdeckten Frosch & Co. und genossen auch noch die Stille, die der Wald zu bieten hat: Kurz gesagt, es war ein kurzweiliger Vormittag.

  Hier geht´s zu den Fotos!
Sonnengruppe des Steinbacher Kindergartens zu Besuch


Am 7. Juni kam die Sonnengruppe des Steinbach Kindergartens zu Fuß zu uns auf den Hof. Wir besuchten gemeinsam die Kühe mit ihren Kälbern im Laufstall und auf der Weide und gaben ihnen die morgendliche Ration Futter. Auch die Hasen mussten versorgt werden und auch die Streicheleinheiten kamen nicht zu kurz. Das Highlight waren aber die Pflege und das Reiten auf unseren Pferden. Am Ende gab es ein Quiz – welches alle Kinder mit Bravour gemeistert haben.

Nach einem abenteuerlichen Vormittag marschierten die Kids um viele Erfahrungen reicher gegen Mittag wieder zurück zum Kindergarten.
 

Erfolgreicher Eckart Meyners Kurs mit Martin Volesky
am Reiterhof Burghub vom 2. bis 3. Juni 2018


Bewegunsblockaden nach Eckart Meyners beim Reiter lösen
Probleme gelöst, Schmerzen gelindert und das Reiten einfacher gemacht!

Dieses Ziel haben wir dieses Wochenende erreicht! Gezielte Übungen fördern einen unabhängigen und losgelassenen Sitz als Grundlage für das korrekte Reiten von Lektionen, ein neues Bewegungsgefühl sowie verbesserte Beweglichkeit und Leichtigkeit, Koordination und Gleichgewicht.

Der Kurs war restlos ausgebucht. Alle Teilnehmer nahmen zahlreiche tolle Übungen mit nachhause. Jedes der Pferde ging nach den Übungen merklich besser unter dem Reiter, was wir durch zahlreiche Fotos dokumentieren konnten. Am Kurs nahmen sowohl Privatpferde und ihre Besitzer als auch die Schulpferde vom Reiterhof mit Reitschülerinnen teil. Alle waren Am Ende des Wochenendes froh, dass wir alle Übungen der einzelnen Reiterinnen fotografiert hatten, damit wir diese zuhause immer wieder üben können.

Wir haben Martin Volesky bereits für das nächste Jahr zur selben Zeit (1. und 2. Juni 2019) für ein Wochenende zu uns auf den Reiterhof Burghub eingeladen, damit wir unsere neu gewonnenen Kenntnisse dann wieder verbessern können.
CDN-C Steyr am 31. Mai 2018

Elisabeth war dort und hat sehr gut abgeschnitten. Es gab die erste Schleife bei einem Auswärtsturnier!

Hier geht´s zum Bericht
CDN-C Dietach am 27. Mai 2018

Kati wollte es gleich am Tag nach Viechtwang noch einmal wissen und erritt gleich den 2. Rang mit einer tollen Wertnote von 7,5.

Hier geht´s zum Bericht Hier geht´s zu den Fotos
Reitertreffen Viechtwang am 26. Mai 2018

Sehr gute Leistungen erritten unsere Reiterinnen in Viechtwang. Ein Haflingerturnier der Extraklasse erwartete uns schon am frühen Morgen um 7 Uhr.
Die Konkurrenz war groß - trotzdem konnten sich die Leistungen unserer Reiterrinnen sehen lassen. Wir gratulieren sehr herzlich.

Hier geht´s zum Bericht Hier geht´s zu den Fotos
Bauernhoftag der 2. Klassen der Volksschule Steinbach/Steyr am 22. April 2018
Früh morgens machten sich die Kinder auf den Weg zu unserem Bauernhof. Nach einer kurzen Stärkung bei Jause und Saft wurden zuerst die Rinder im Kuhstall besucht, die auch gleich von der Weide hereinkamen, um nachzusehen, wer sich da in ihrem Reich bewegte. Die Kinder fütterten alle fleißig, sodass sich die Rinder sogar streicheln ließen. Natürlich wurde auch der jüngste Nachwuchs am Biobauernhof Burghub begutachtet – ein süßes erst 1 Woche altes Stierkalb.

Im Anschluss ging es gleich weiter zu den Hasen, denen ein neues Gehege gesteckt wurde, damit auch sie die saftige grüne Wiese genießen konnten – das Kuscheln kam natürlich auch nicht zu kurz.

Danach konnten die Kinder im Pferdestall ihre praktischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und dem Bauer Hannes beim Ausmisten zur Hand gehen. Im Nu war die Arbeit getan. Auch die Pferde kamen neugierig von der Weide und wollten gestreichelt werden, wenn doch so viele nette Kinderhände in der Nähe waren.

Zur Belohnung durften die Kinder dann auch noch die Pferde striegeln,Hufe auskratzen und natürlich danach noch das Reiten ausprobieren. Für die Jungs gab es auch noch 2 große Traktoren, die sofort Probe gesessen werden mussten. Nach diesem kurzweiligen Vormittag traten die Kinder mittags den Weg zur Schule an – um viele Eindrücke reicher.
Springtraining im April 2018


Alle freuen sich im Frühjahr schon immer auf das Springen am großen Außenplatz.

Hier geht´s zu den Fotos
Anweiden im April 2018


Es gibt nichts Schöneres nach einem langen Winter endlich wieder das frische, saftige und grüne Gras zu mampfen!

Hier geht´s zu den Fotos
Winterfreuden auf der Burghub


Endlich mal wirklich ein wenig Winter! Unseren Pferden gefällt es sichtlich!

Hier geht´s zu den Fotos
Training am 4. Februar 2018


Bei herrlichem Sonnenschein, absolvierten unsere Reiterinnen ein Springtraining in unserer Panoramareithalle. Auch unsere jüngsten Mädels kamen dabei zum Einsatz. Aber nicht nur ernsthaftes Training findet bei uns statt, Fredi versucht sich im "Apportieren".

Hier geht´s zu den Fotos
Traditionelles Silvesterfrühstück am 31. Dezember 2017
  Natürlich fand auch heuer wieder ein Silvesterfrühstück statt. Traditionell nimmt jeder eine Kleinigkeit mit, damit es ein riesengroßes, tolles Frühstücken wird. Es hat uns wie immer an nichts gefehlt. Wir saßen gemütlich zum Jahresausklang zusammen und ließen das Reiterjahr Revue passieren. Einige fanden sich danach noch zusammen und genossen den letzten Tag im Jahr bei einem gemeinsamen Ausritt. Wir wünschen allen ein erfolgreiches Jahr 2017  
Weihnachtsaufführung am 10. Dez. 2017
am Reiterhof Burghub/RV Steinbach an der Steyr


Bei herrlichem Sonnenschein, aber kalten Temperaturen war die diesjährige Weihnachtsaufführung wieder ein riesiger Erfolg. Mehr als 300 Gäste folgten unserer Einladung - darunter auch auswärtige Gäste, die gerade den Weihnachtsmarkt in Steinbach an der Steyr besuchten und einen Abstecher zu uns auf den Hof machten.

Nach der Reithallen- und Pferdesegnung durchgeführt von unserem Herrn Altdechant Franz Weißenberger baten tolle Darbietungen einen Einblick in das reiterliche Geschehen bei uns am Reiterhof Burghub. Alles begann mit einer Freiheitsdressur und anschließender Langzügelarbeit – auch mit ganz jungen Pferden – damit gewann man einen tollen Einblick in die pferdefreundliche Aus- und Weiterbildung der Pferde am Reiterhof Burghub. Gleich im Anschluss gab es eine flotte Springquadrille von den fortgeschrittenen Reiterinnen zu bestaunen, danach folgte die Dressurquadrille mit 7 Pferden und Ponys. Sie dauerte 12 Minuten und wurde von Anfängerinnen und fortgeschrittenen Reiterinnen aufgeführt. Schwierige Lektionen wie die kleinen Touren oder der Galopp durften dabei natürlich nicht fehlen. Den Abschluss bildete unsere Weihnachtsgeschichte, wo wir mit den jüngsten Reiterinnen und Reitern vom Reiterhof Burghub gemeinsam mit den Pferden einen Baum „gefällt“, aufgestellt und geschmückt haben.

Bei Tee, Glühwein, Gulaschsuppe, heißem Leberkäse und selbst gebackenen Keksen ließen wir diesen netten Nachmittag in der vorweihnachtlichen Zeit gemütlich ausklingen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr.
Hier geht´s zu den Fotos

Unser neues Schulpferd “Diamond Princess”!

Hier gibt's mehr Infos

Hier geht´s zu den Fotos

Mostpressen Herbst 2017 - Highlight am Biobauernhof Burghub zieht zahlreiche Kinder an

Der Biobauernhof Burghub bietet über Schule am Bauernhof seit Herbst 2016 das Mostpressen an. Die Begeisterung der Kinder und Pädagoginnen ist groß. Kaum ein Kind macht heute zuhause noch selber Saft – umso wichtiger sind die Produktionsschritte vom Apfel oder der Birne bis zum fertigen Biosaft. Jedes Kind macht seinen Saft selbst – vom Klauben, Waschen, Schneiden, Mahlen bis hin zum Pressen darf jeder selbst Hand anlegen. Natürlich wird zwischendurch auch immer wieder der gute Safte verkostet. Der Vormittag geht viel zu schnell vorbei, aber als Belohnung dürfen die Kinder auch noch ihren selbst gepressten Saft in ihren Trinkflaschen mit nachhause nehmen. Toll!
Für nähere Informationen oder Anmeldungen besuchen sie unsere Homepage auf
www.burghub.at oder mailen Sie uns e.mitterhuber@eduhi.at oder Sie rufen uns an: (0676) 67 400 80. Wir freuen uns!

Hier geht´s zu den Fotos

Neuer Hund in der Burghub

Unsere neue Hündin Sina Fanta reagiert nun Haus und Hof.

Hier gibt's mehr Infos

PS-Triade in Schlierbach/Blumau am 10. September 2017

Den alljählichen Sommerabschluss bildet die PS-Triade, wo Teams aus Dressurreitern, Springreitern und Gespannfahrern nochmals ihr Können unter Beweis stellen. Natürlich war auch wieder ein Team vom Reiterhof Burghub dabei - bestehend aus:

Elisa Angerbauer auf Henriette (Dressur), Anita Leimer auf Lilly (Dressur), Barbara Mitterhuber auf Jabber Walky (Springen), Katrin Platzer auf Wirbelsturm (Springen) und Bernhard Schwaiger mit Tamy (Gespannfahren).

In den Einzelbewerben waren wir sehr, sehr erfolgreich - am Ende reichte es für den 8. Rang in der Teamgesamtwertung. Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns schon auf die Triade im nächsten Jahr.

Hier geht's zu ein paar Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Reitertreffen in Aurolzmünster am 9. September 2017

Jana Leimer und Anna Mitterhuber namen erfolgreich am Reitertreffen in Aurolzmünster teil und konnten sich unter den ersten 10 platzieren. Reitlehrerein Elisabeth Mitterhuber und Bezirksmeisterin Martina Maywald waren als Betreuerinnen mit und als Schlachtenbummler auch der "Gödi" von Anna Mitterhuber.

Hier geht's zu ein paar Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

3. CDN-C Nationales Dressurturnier am Reiterhof Burghub
am 20. August 2017

Als letzten Event dieses tollen Turnierwochenendes fand heuer wieder ein nationales Dressurturnier am Reiterhof Burghub statt. Das Wetter hielt mit gelegentlichen Wetterkapriolen dennoch meistens durch und Reiterinnen und Reiter aus ganz Oberösterreich und den umliegenden Bundesländern sowie Nachbarstaaten wie Deutschland nahmen am CDN-C teil. Mit einem Starterfeld von 91 Reiterinnen und Reitern konnten wir wirklich zufrieden sein.

Auch in diesen schon sehr schwierigen Bewerben der Dressur konnte der Reitverein Steinbach an der Steyr zahlreiche Platzierungen erreiten.

Es gab wunderschöne Sachpreise und Siegesschleifen für die Siegerinnen, Sieger und Platzierten und auch unser Buffet ließ natürlich am 4. Tag unserer Veranstaltungen keine Wünsche offen.

Hier geht's zu ein paar Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

9. Reitertreffen auf der Burghub am 19. August 2017

Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 8. Reitertreffens starten konnte. Insgesamt 47 Reiterinnen und Reiter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden. Hier auch gleich ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erzielten durchwegs sehr gute Leistungen. Der Reitplatz und die neue Reithalle waren bestens auf die widrigen Wetterbedingungen mit Dauerregen vorbereitet.

Wir gratulieren 5 Bezirkssiegerinnen zum großen Heimsieg, denn fast alle kamen vom Reitverein Steinbach an der Steyr:

Bezirkssiergerin in der Dressur lizenzfrei wurde Katrin Platzer auf ihrem Pferd Wirbelsturm. In der Klasse mit Lizenz durfte sich Kogler Ines auf Wiona vom Reitsportzentrum Leonstein über den Titel Bezirksmeister freuen.

Bezirkssiegerin im Stilspringen ohne Lizenz bis 50 cm Höhe wurde Katrin Platzer mit ihrem Pferd Wirbelsturm und ebenso Bezirkssiegerin im Stilspringen bis 70 cm Höhe ohne Lizenz wurde Katrin Platzer vom Reitverein Steinbach an der Steyr. Bezirkssiegerin im Stilspringen bis 70 cm Höhe mit Lizenz wurde Martina Maywald auf ihrem Pferd Timy ebenfalls vom Reitverein Steinbach an der Steyr.
a




Hier geht's zu ein paar Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

14. Vereinsmeisterschaften am Freitag, 18. August 2017

Am Freitag, 18. August 2017, wurde die 14. Vereinsmeisterschaft abgehalten – 51 Reiterinnen vom Reiterhof Burghub kämpften nach wochenlangem Training um den Vereinsmeistertitel, den sich diesjährig Katrin Platzer auf ihrem Pferd Wirbelsturm holte und nun den Wanderpokal ein ganzes Jahr ihr Eigen nennen darf. Anna Mitterhuber, mit ihren 7 Jahren die jüngste Teilnehmerin des Bewerbes R1, holte sich auch gleich den Sieg mit einer hervorragenden Wertnote von 7,2.

Die Führzügelklasse, wo die kleinsten der Kleinen (auch der 3-jährige Lucas; auf unseren sehr gut ausgebildeten Schulpferden) ihr Können unter Beweis stellen, war wieder ein voller Erfolg. Die Richterin Debbie Graf sprach ein großes Lob über den Ausbildungsstand unserer Nachwuchsreiterinnen aus und bewunderte auch die wunderbar rittigen Pferde und Ponys am Reiterhof Burghub.

Das Buffet ließ keine Wünsche offen – es gab Gutes vom Grill und hausgemachte Mehlspeisen als Dessert. Zahlreiche Zaungäste verfolgten bei schönem und heißem Wetter unsere spannenden Vereinsmeisterschaften und waren hellauf begeistert.

Wir danken allen Helfern und Gönnern, ohne die eine so große und gelungene Veranstaltung gar nicht möglich gewesen wäre.

a
Hier geht's zu ein paar Fotos! Hier geht's zu den Ergebnissen!

Reiterprüfungen am Donnerstag, 17. August 2017

Hurra, alle haben es geschafft!
"Weiße Fahne" bei den Reiterprüfungen am 17. August 2017

Hier geht's zum Bericht!

Springtraining vom 30. Juli 2017

Wir trainieren fleißig für das anstehende Reitertreffen bei uns am Reiterhof Burghub. Alle sind topfit!

Hier geht's zu den Fotos!

Ausritte zum Steyrfluss im Juli 2017

Auch Ausritte zum Steyr Fluss kann man von der Burghub aus unternehmen, und die Pferde genießen das kühle Nass.

Hier geht's zu den Fotos!

18. Juli 2017 - Ferienkalenderprogramm ein voller Erfolg - 
Vormittag wieder komplett ausbucht

Der Reiterhof beteiligt sich schon seit vielen Jahren am Ferienkalenderprogramm organisiert von den umliegenden Gemeinden um die Ferien kurzweilig zu halten. Der erste Termin war bereits nach kurzer Zeit komplett ausgebucht. Das Thema: Die ersten Hindernisse gemeinsam mit dem Pferd bewältigen. Jedes pferdebegeisterte Kind jeder Alterstufe konnte daran teilnehmen. Bei strahlendem Wetter schwangen sich die Kinder am Vormittag des 18. Julis auf die Pferde und meisterten alle Hindernisse. Auch die Pferdepflege kam nicht zu kurz. Um viele Erfahrungen und eine Urkunde reicher, brachten die Kinder alle Pferde super in den Stall zurück und hatten zuhause jede Menge zu erzählen.

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Steinbach am Ziehberg 16. Juli 2017

Wir kamen, sahen und siegten. In aller Herrgottsfrühe und beim fast eisig 6 Grad fuhren wir vom Stall weg – pünktlich um 5.15 Uhr wurde verladen. Dann ging es ab zum Turnier – das aufgrund der riesigen Starterzahl schon um 7.00 Uhr begann. Jabby und Robi waren mit ihren Reiterinnen in Topform und holten sie die ersten beiden Stockerlplätze. Erst als wir wieder zuhause ankamen, stieg die Temperatur auf angenehme 15 Grad.  
'Wir gratulieren Petra Schatz zum 1. Platz und Julia Ratzenböck 2. Platz sehr herzlich.

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Waizenkirchen am 1. Juli 2017

Tolle Erfolge feierte das Team Reiterhof Burghub in Waizenkirchen. Katrin Platzer holte sich auf ihrem Haflingertalent Wirbelsturm den 2. und den 4. Platz im lizenzfrei Bewerb. Anna Mitterhuber ritt eine schöne Prüfung in der First Ridden auf ihrer Ponydame Wendy und holte sich mit einer tollen Wertnote von 7,9 den 2. Platz. Sie ließ viele andere Großpferde hinter sich. Wir gratulieren sehr herzlich!

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Wir bauen eine Halle

Jetzt ging es los. Wir bauen eine Reithalle

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Burg Clam am 25. Juni 2017

Bei hohen Temperaturen und schwülem Wetter startete das Team Reiterhof Burghub in den frühen Morgenstunden. Während des Turniers änderten sich die Wetterbedingungen radikal – es schüttete und gewitterte, aber die Pferde blieben ruhig und konzentriert. Bei einem sehr großen Starterfeld waren Martina Maywald auf Timy und Julia Ratzenböck auf ihrem Pflegepferd Robi M wieder sehr erfolgreich. Wir gratulieren sehr herzlich!

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Schule am Bauernhof - Pferdetag am 22. und 23. Juni 2017

Die 2 a und die 2 b der VS Steinbach an der Steyr wollten mehr über Pferde und deren Haltung erfahren und besuchten uns am Donnerstag und am Freitag. Voller Eifer gingen sie an die Arbeit – bevor sie schließlich den Vormittag auf dem Pferderücken und anschließendem Quiz ausklingen ließen!

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Desselbrunn 18. Juni 2017


Tolles Ergebnis für unsere Hafidame Henriette. Als letzte Starterin im ersten Bewerb eritt sich Elisa Angerbauer gleich den Sieg. Wir gratulieren sehr herzlich.

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Erfolgreicher Eckart Meyners Kurs mit Martin Volesky am Reiterhof Burghub
vom 10. bis 11. Juni 2017

Bewegunsblockaden nach Eckart Meyners beim Reiter lösen
Probleme gelöst, Schmerzen gelindert und das Reiten einfacher gemacht!

Dieses Ziel haben wir dieses Wochenende erreicht! Gezielte Übungen fördern einen unabhängigen und losgelassenen Sitz als Grundlage für das korrekte Reiten von Lektionen, ein neues Bewegungsgefühl sowie verbesserte Beweglichkeit und Leichtigkeit, Koordination und Gleichgewicht.

Alle Teilnehmer nahmen zahlreiche tolle Übungen mit nachhause. Jedes der Pferde ging nach den Übungen merklich besser unter dem Reiter, was wir durch zahlreiche Fotos dokumentieren konnten. Am Kurs nahmen sowohl Privatpferde und ihre Besitzer als auch die Schulpferde vom Reiterhof mit Reitschülerinnen teil. Alle waren Am Ende des Wochenendes froh, dass wir alle Übungen der einzelnen Reiterinnen fotografiert hatten, damit wir diese zuhause immer wieder üben können.

Wir haben Martin Volesky bereits für das nächste Jahr zur selben Zeit für ein Wochenende zu uns auf den Reiterhof Burghub eingeladen, damit wir unsere neu gewonnenen Kenntnisse dann wieder verbessern können.

Hier geht's zu den Fotos!

Springtraining am 28. Mai 2017

Unsere Dressurpferde werden auch regelmäßig zur Gymnastizierung gesprungen. Eine tolle Abwechslung für Reiter und Pferd. Unser neu sanierter Reitplatz hält alle Versprechen und bereitet absolutes Springvergnügen!

Hier geht's zu den Fotos!

Heu einbringen vom 25. bis 28. Mai 2017

Mehr als 1.000 kleine Heuballen ginge durch unsere Hände. Perfektes Wetter, einsatzbereite Maschinen und ein gut eingespieltes Team sorgten für schnelles Arbeiten. Vielen Dank an die vielen helfenden Hände – ohne die so eine Aktion gar nicht möglich wäre.

Hier geht's zu den Fotos!

25. und 27. Mai 2017 – CDN-C Steyr und CDN-C Dietach

Frederico konnte zum ersten Mal mit seiner Reiterin Sissy Mitterhuber erste Turniererfahrungen auf fremden Gelände sammeln. Da er auswärts immer große Angst vor allen Dingen hat, war Sissy doch sehr positiv überrascht, wie toll er sich bei seinen ersten 2 Auswärtsturnieren geschlagen hat. Überhaupt als noch ein weißes Pony reiterlos in die Reithalle galoppiert kam – und alle den Atem anhielten – blieb Fredi angenehm konzentriert und passte auf seine Reiterin auf. Wir hatten 2 schöne Turniertage.

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Familienfest Ternberg 21. Mai 2017


Auf Anfragen machten wir das Ponyführen beim Familienfest des ÖAAB in Ternberg. Wir packten unsere braven Ponys Jabby und Wendy ein und fuhren mittags los. Zahlreiche Kids konnten so ihre ersten Reiterfahrungen sammeln. Danke an alle Helferinnen fürs Mitfahren!

Hier geht's zu den Fotos!

Erste Turniererfolge 2017. Toller Einstieg für das Team Reiterhof Burghub

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Winterbeginn am 19. April 2017


Der Winter versucht es noch einmal! 

Hier geht's zu den Fotos

Frühlingsbeginn auf der Burghub und auf der Weide


So schön ist der Frühling auf der Burghub! 

Hier geht's zu den Fotos

Generalsanierung Großer Reitplatz (20 x 60 m) in der KW 12


Der Große Reitplatz wurde generalsaniert. Es wurde der Sand abgetragen, die alte Abgrenzung erneuert und höher gestaltet, die untere Schicht schräger gemacht (damit das Wasser noch besser ablaufen kann), die durchgetretenen Stellen mit Schotter ausgefüllt, eine Betonschicht aufgetragen, der alte und auch 2 Fuhren neuer Sand wieder darauf getan und mit “Engelshaaren” zur Verfestigung gemischt. 

Wir konnten bereits Probereiten und sind sehr zufrieden. 

Vielen Dank an Hannes, der wieder viele Stunden investiert hat, damit die Sanierung schnell über die Bühne gehen konnte.

Springtraining am 2. April 2017


Auch im Winter wird auf der Burghub fleißig trainiert. Aber natürlich ist das Frühlingswetter wieder verlockender zum Fotografieren. 

Hier geht's zu den Fotos

Advanced Training Tellington TTouch in Wels mit Sarah Fisher
vom 3. bis 5. März 2017


Es war ein tolles Kurswochenende für Sissy Mitterhuber. Sie nahm Fredi ihren Wallach mit und er durfte in ungewohnter Umgebung mit fremden Leuten neue Erfahrungen sammeln. Er war aber sehr froh, als er wieder heimfahren durfte, und half sogar einem jüngeren Pferd 1 Stunde lang beim Einsteigen. Viele neue TTouches, mehr Achtsamkeit gegenüber Mensch und Tier und ein großes Sammelsurium an möglichen Ausdrucksformen bei Hund und Pferd konnte Sissy mit nachhause nehmen. 

Hier geht's zu den Fotos

Schule am Bauernhof News - Mostpressen im Herbst

Neues Highlight am Biobauernhof  Burghub zieht zahlreiche Kinder an


Der Biobauernhof Burghub bietet nun über Schule am Bauernhof auch das Mostpressen an. Die Begeisterung der Kinder und Pädagoginnen ist groß. Kaum ein Kind macht heute zuhause noch selber Saft – umso wichtiger sind die Produktionsschritte vom Apfel oder der Birne bis zum fertigen Biosaft. Jedes Kind macht seinen Saft selbst – vom Klauben, Waschen, Schneiden, Mahlen bis hin zum Pressen darf jeder selbst Hand anlegen. Natürlich wird zwischendurch auch immer wieder der gute Safte verkostet. Der Vormittag geht viel zu schnell vorbei, aber als Belohnung dürfen die Kinder auch noch ihren selbst gepressten Saft in ihren Trinkflaschen mit nachhause nehmen. Toll!

Hier geht's zu den Fotos!

Schule am Bauernhof News - Der Wald im Herbst
Besuch der 3a, der 3b und der 4a bei uns am Biobauernhof am 15. und 16. September 2016


Früh morgens wurden die Klassen bereits von Hannes von der Schule abgeholt. Nach einer kurzen Stärkung am Bauernhof Burghub ging es auch schon ab in den Wald. Die Kinder besuchten eine Fütterungsstelle für Rehe, durften ein mit der Motorsäge bearbeitetes Stück Holz (Herz) mitnachhause nehmen, folgten geheimnisvollen Tierspuren, fanden einen Baum mit 79 Jahresringen, entdeckten Bachbewohner, hörten Tierstimmen, genossen die Stille im Wald, fanden zahlreiche Pflanzen und Bäume und der Samen, lernten die Vogelwelt in unseren Wäldern kennen. Kurz gesagt, es war ein kurzweiliger Vormittag. Und alle freuen sich auf ein Wiedersehen beim Obstpressen.

Hier geht's zu den Fotos!

Unsere Hasen


Seit 1. Juni 2016 sind Tobias und Anna stolze Besitzer eines Hasendamenpärchens. Sie hören auf den Namen Stupsi und Blacky.

Hier geht's zur Beschreibung!

Hier geht's zu den Fotos!

Glückliche Kühe auf der Burghub


Auch die Weidesaison unserer Rinder hat am 11. April begonnen. Voller Freude und in gestrecktem Galopp geht es ab in den Frühling.

Hier geht's zu den Fotos!

Ein wichtiges Mitglied unseres Reiterhofes: Anna Ponleitner


Anna besucht die Pferdewirtschaftsschule in Tullnerbach und absolviert ihr 6-monatiges Praktikum bei uns am Reiterhof. Sie ist als wichtiges Teammitglied gar nicht mehr wegzudenken.

Ob im Stall, beim Reitunterricht, in der Pferdeausbildung oder beim gemeinsamen Reiten mit Anna und Tobias - alles erledigt sie äußerst geschickt und mit einem besonderen Händchen für Anna, Tobias und Lucas – die drei haben Anna richtig ins Herz geschlossen.

Sie ist sehr fleißig, erledigt ihre Aufgaben gewissenhaft, ist stets hilfsbereit und wird sowohl von den Einstellerinnen und Pflegerinnen als auch von den Reitschülerinnen sehr geschätzt! Wir freuen uns sehr, sie mit ihrem stets heiterem Lächeln als Familienmitglied ansehen zu dürfen.

Hier geht's zu den Fotos!

"Winterwonderland" auf der Burghub im Jänner 2017

Hier geht's zu den Fotos!

TTouch-Termine


TTouch Körper- und Bodenarbeit in den Wintermonaten. Abwechslung für Pferd und Reiter. 
3 Nachmittage jeweils von 14-16 Uhr. Kosten pro Nachmittag 25 Euro.
Pferde vor Ort zum Ausleihen. Eigenes Pferd kann mitgebracht werden.
Anmeldung unter e.mitterhuber@eduhi.at

Termine:
11. Februar 2017
18. Februar 2017
11. März 2017

Weihnachtsaufführung am 18. Dezember 2016
am Reiterhof Burghub/RV Steinbach an der Steyr


Nachdem wir die Aufführung aufgrund von Schlechtwetter 1 Woche verschieben mussten, war dieses Mal das Wetter perfekt und die zahlreichen Zaungäste konnten die Darbietungen genießen. Tolle Vorstellungen baten einen Einblick in das reiterliche Geschehen bei uns am Reiterhof Burghub.

Alles begann mit einer tollen Weihnachtsgeschichte – mit den jüngsten Reiterinnen und Reitern (3-8 Jahre) von unserem Reiterhof. Das Hirtenspiel mit Maria, Josef, den 3 Hirten und einem Engel wurde natürlich hoch zu Ross dargestellt und von einem eigens zusammengestellten Reiter-Kinderchor begleitet. Danach gewann man einen tollen Einblick in die pferdefreundliche Aus- und Weiterbildung der Pferde am Reiterhof Burghub: Es gab eine Freiheitsdressur, einen beweglichen Springparcours und die Langzügelarbeit zu bestaunen. Gleich im Anschluss gab es eine flotte Springquadrille von den fortgeschrittenen Reiterinnen. Den Abschluss bildete heuer die Dressurquadrille mit 8 Pferden und Ponys. Sie dauerte 10 Minuten und wurde von Anfängerinnen und fortgeschrittenen Reiterinnen aufgeführt. Schwierige Lektionen wie die kleinen Touren durften dabei natürlich nicht fehlen.

Bei Tee, Glühwein, Gulaschsuppe, heißem Leberkäse und selbst gebackenen Keksen ließen wir diesen netten Nachmittag in der vorweihnachtlichen Zeit gemütlich ausklingen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr.

Hier geht's zu den Fotos!

Jahresabschluss des Reitvereins Steinbach/Steyr am 12. November 2016
im Gasthof Kirchenwirt Czerny

Viele unserer Vereinsmitglieder folgten der Einladung des Vorstandes zum gemütlichen Vereinsabschluss beim Kirchenwirt Czerny. Wir verbrachten einen gemütlichen Abend bei Speis und Trank, sowie tollen Fotos des vergangenen Vereinsjahres.

Wir bedanken uns nochmals für die gute Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf die nächsten Veranstaltungen.

 

Schule am Bauernhof News - Mostpressen im Herbst

Neues Highlight am Biobauernhof  Burghub zieht zahlreiche Kinder an


Der Biobauernhof Burghub bietet nun über Schule am Bauernhof auch das Mostpressen an. Die Begeisterung der Kinder und Pädagoginnen ist groß. Kaum ein Kind macht heute zuhause noch selber Saft – umso wichtiger sind die Produktionsschritte vom Apfel oder der Birne bis zum fertigen Biosaft. Jedes Kind macht seinen Saft selbst – vom Klauben, Waschen, Schneiden, Mahlen bis hin zum Pressen darf jeder selbst Hand anlegen. Natürlich wird zwischendurch auch immer wieder der gute Safte verkostet. Der Vormittag geht viel zu schnell vorbei, aber als Belohnung dürfen die Kinder auch noch ihren selbst gepressten Saft in ihren Trinkflaschen mit nachhause nehmen. Toll!

Hier geht's zu den Fotos!

Schule am Bauernhof News - Der Wald im Herbst
Besuch der 3a, der 3b und der 4a bei uns am Biobauernhof am 15. und 16. September 2016


Früh morgens wurden die Klassen bereits von Hannes von der Schule abgeholt. Nach einer kurzen Stärkung am Bauernhof Burghub ging es auch schon ab in den Wald. Die Kinder besuchten eine Fütterungsstelle für Rehe, durften ein mit der Motorsäge bearbeitetes Stück Holz (Herz) mitnachhause nehmen, folgten geheimnisvollen Tierspuren, fanden einen Baum mit 79 Jahresringen, entdeckten Bachbewohner, hörten Tierstimmen, genossen die Stille im Wald, fanden zahlreiche Pflanzen und Bäume und der Samen, lernten die Vogelwelt in unseren Wäldern kennen. Kurz gesagt, es war ein kurzweiliger Vormittag. Und alle freuen sich auf ein Wiedersehen beim Obstpressen.

Hier geht's zu den Fotos!

Triade Blumau Schlierbach am 11. September 2016  


Erfolgreiche Dressurreiter bei der PS-Triade : Julia Ratzenböck und Judtih Obermayr auf ihren Pflegepferden Robi M und Henriette erreichten tolle Platzierungen am Reitertreffen in der Blumau. Sie erritten einen 1. Platz und zwei 2. Plätze. Wir gratulieren sehr herzlich.

Hier geht's zu den Fotos!

Abschlussgrillerei am 8. September 2016


Alle fleißigen Pflegerinnen und Einstellerinnen inkl. Verwandtschaft wurden zu diesem Festmahl am Abend des 8. Septembers eingeladen. Das Wetter bescherte uns traumhaft milde Temperaturen und wir konnten sogar noch im freien Speisen. Hannes übernahm das Grillen und Tobias hütete das Lagerfeuer, sodass auch Steckerlbrot gegrillt werden konnte. Bei gemütlichem Beisammensein ließen wir das Fest und die heurige Ernte nochmals Revue passieren. Wir sind ein super Team!

Hier geht's zu den Fotos!

Abschlussgrillerei am 8. September 2016


Alle fleißigen Pflegerinnen und Einstellerinnen inkl. Verwandtschaft wurden zu diesem Festmahl am Abend des 8. Septembers eingeladen. Das Wetter bescherte uns traumhaft milde Temperaturen und wir konnten sogar noch im freien Speisen. Hannes übernahm das Grillen und Tobias hütete das Lagerfeuer, sodass auch Steckerlbrot gegrillt werden konnte. Bei gemütlichem Beisammensein ließen wir das Fest und die heurige Ernte nochmals Revue passieren. Wir sind ein super Team!

Hier geht's zu den Fotos!

8. Vereinsausflug des RV Steinbach/Steyr am 4. September 2016


Wie jedes Jahr wurde auch heuer wieder ein gemeinsamer Ausflug nach unserem erfolgreichen Festwochende gemacht. Um 7 Uhr früh machten sich Vereinsmitglieder und Interessierte auf nach Mautern in den Wildpark. Zuerst wurde die Jause ausgepackt, damit wir gut gestärkt mit dem Sessellift den Berg erklimmen konnten. Nach einer sehr interessanten Führung durch einen Tierpfleger bei wunderschönem Spätsommerwetter und nach einer tollen Greifvogelschau, bei der sogar unser Haar zerzaust wurde, gab es im Almwirtshaus ein Mittagessen samt Nachspeise.

Mit dem Sessellift ging es wieder zum Bus, der uns nun in die Lipizzanerwelt nach Piber brachte. Die Vorführung einiger Pferde durch den Obergestütsmeister gab uns einen guten Einblick in die tägliche Arbeit der Bereiter in Piber. Leider war die Führung durch die Stallungen von solchen Regengüssen durchwachsen, dass wir tropfnass um 17.30 Uhr in den Bus kletterten. Auf der Fahrt nachhause machten wir noch gemütlich Rast und kamen gut gestärkt um 21 Uhr in der Burghub an.

Hier geht's zu den Fotos!

2. CDN-C Nationales Dressurturnier am Reiterhof Burghub
am 21. August 2016


Als letzten Event dieses tollen Turnierwochenendes fand heuer wieder ein nationales Dressurturnier am Reiterhof Burghub statt. Das Wetter hielt nach anfänglichen Wetterkapriolen super durch und Reiterinnen und Reiter aus ganz Oberösterreich und den umliegenden Bundesländern nahmen am CDN-C teil. Mit einem Starterfeld von 75 Reiterinnen und Reitern konnten wir wirklich zufrieden sein.
Auch in diesen schon sehr schwierigen Bewerben der Dressur konnte der Reitverein Steinbach an der Steyr zahlreiche Platzierungen erreiten.
Es gab wunderschöne Sachpreise und Siegesschleifen für die Siegerinnen, Sieger und Platzierten und auch unser Buffet ließ natürlich am 4. Tag unserer Veranstaltungen keine Wünsche offen.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

8. Reitertreffen am Reiterhof Burghub am 20. August 2016


Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 8. Reitertreffens starten konnte. Insgesamt 39 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden.

Es gab 5 Bezirkssiegerinnen beim 5. Reitertreffen: 
Theresa Winter vom RV Steinbach/Steyr – Dressur lizenzfrei
Kogler Ines vom Reitsportzentrum Leonstein – Dressur mit Lizenz
Thomas Himmelmayer vom UPSC Dornleiten – Springen 50 cm lizenzfrei
Thomas Himmelmayer vom UPSC Dornleiten – Springen 70 cm lizenzfrei
Silvia Neubacher vom Reitverein Steinbach/Steyr – Springen 70 cm mit Lizenz

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

13. Vereinsmeisterschaften des Reitvereins Steinbach/Steyr
am 19. August 2016


Am Freitag, 19. August 2016, wurde die 13. Vereinsmeisterschaft abgehalten – 59 Reiterinnen vom Reiterhof Burghub kämpften nach wochenlangem Training um den Vereinsmeistertitel, den sich diesjährig Sara Winninger auf unserem Schulpferd Jabber Walky holte und nun den Wanderpokal ein ganzes Jahr ihr Eigen nennen darf. Anna Mitterhuber, mit ihren 6 Jahren die jüngste Teilnehmerin des Bewerbes R1, holte sich auch gleich den Sieg mit einer hervorragenden Wertnote von 8,8.

Die Führzügelklasse, wo die kleinsten der Kleinen (auch der 2-jährige Lucas; auf unseren sehr gut ausgebildeten Schulpferden) ihr Können unter Beweis stellen, war wieder ein voller Erfolg. Die Richterin Ingrid Hess sprach ein großes Lob über den Ausbildungsstand unserer Nachwuchsreiterinnen aus, und bewunderte auch die wunderbar rittigen Pferde und Ponys am Reiterhof Burghub.

Das Buffet ließ keine Wünsche offen – es gab Gutes vom Grill und hausgemachte Mehlspeisen als Dessert. Zahlreiche Zaungäste verfolgten bei schönem und nicht allzu heißem Wetter unsere spannenden Vereinsmeisterschaften und waren hellauf begeistert.

Wir danken allen Helfern und Gönnern, ohne die eine so große und gelungene Veranstaltung gar nicht möglich gewesen wäre.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

15. Reiterprüfung auf der Burghub am 18. August 2016


Am Donnerstag, dem 18. August, gingen die 15. Reiterprüfungen vom Reiterhof Burghub über die Bühne und die Prüflinge (19 Große Hufeisen, 12 Reiterpässe, 6 Reiternadeln) konnten durch die gute Vorbereitung unserer Reitlehrerin Sissy Mitterhuber ihre Reitabzeichen mit nach Hause nehmen. 
Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Familienzuwachs im Reitverein Steinbach an der Steyr

 

Am 25. Juli 2016 erblickte Florian Stefan Leimer das Licht der Welt. Seine stolzen Eltern Anita und Thomas sowie die Geschwister Jana und Elena sind mächtig stolz auf ihren Liebling. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, machte sich eine Abordnung des Reiterhofs Burghub sowie des Reitvereins Steinbach an der Steyr auf den Weg nach Neuzeug um den neuen Erdenbürger mit einem Storch zu begrüßen und um der Mama eine Freude zu machen. Es war sehr gemütlich und auch die jüngsten Vereinsmitglieder Anna 6 und Lucas 2 Jahre alt, halfen schon fleißig mit und überbrachten ihre eigenen Glückwünsche. Alle Gute für euch!

Hier geht's zu den Fotos!

Unverhoffes Fohlenglück auf der Burghub

 

Nachdem wir Bonita im September 2015 gekauft und zu uns auf den Hof geholt haben, stand uns nun eine große Überraschung ins Haus. Sie hat am Abend des 27. Juli 2016 um 20.30 Uhr ein wunderschönes Stutfohlen zur Welt gebracht.

Wir wussten erst seit ein paar Wochen, dass sie trächtig war, weil die Laboruntersuchungen vorab ergeben hatten, dass sie nicht trächtig ist. Umso größer die Freude, als dann die Ultraschaluntersuchung ergab, dass wir ein Fohlen erwarten. Das Fohlen hört auf den Namen Baila Belleza, was soviel bedeuten soll wie “tanzende Schönheit”. Baila Belleza ist ihrer Mutter Bonita wie aus dem Gesicht geschnitten und genießt ihr Dasein mit Schlafen und Saugen in vollen Zügen. Es ist das erste Fohlen, dass bei uns auf die Welt kommen durfte, was große Aufregung für alle bedeutete. Bonita ließ sich dennoch nicht stören und Baila Belleza kam ohne Komplikationen zur Welt. Sie stand sofort nach 1 Stunde auf, begann genüsslich Muttermilch zu saugen fühlt sich bei uns schon richtig wohl.

Hier geht's zu den Fotos!

Erfolgreicher Eckart Meyners Kurs mit Martin Volesky
am Reiterhof Burghub am 25. und 26. Juni 2016

 

Bewegunsblockaden nach Eckart Meyners beim Reiter lösen

Ziel der Übungen ist es, einen unabhängigen und losgelassenen Sitz als Grundlage für das korrekte Reiten von Lektionen zu erhalten, ein neues Bewegungsgefühl sowie verbesserte Beweglichkeit und Leichtigkeit zu trainieren, Koordination und Gleichgewicht zu verbessern, gestörte Nerv-Muskel-Verbindungen für neue Bewegungsmuster zu aktivieren und generell die Bewegung mit dem Pferd und nicht gegen das Pferd auszuführen.

Der Kurs war mit 14 Teilnehmern restlos ausgebucht und alle nahmen zahlreiche tolle Übungen mit nachhause. Jedes der Pferde ging nach den Übungen merklich besser unter dem Reiter, was wir durch zahlreiche Fotos dokumentieren konnten. Am Kurs nahmen sowohl Privatpferde und ihre Besitzer als auch die Schulpferde vom Reiterhof mit Reitschülerinnen teil. Alle waren am Ende des Wochenendes froh, dass wir alle Übungen der einzelnen Reiterinnen fotografiert hatten, damit wir diese zuhause immer wieder üben können.

Wir haben Martin Volesky bereits für das nächste Jahr zur selben Zeit für ein Wochenende zu uns auf den Reiterhof Burghub eingeladen, damit wir unsere neu gewonnenen Kenntnisse dann wieder verbessern können.

Hier geht's zu den Fotos!

Schule am Bauernhof - Die Volksschule Steinbach zu Besuch auf der Burghub


Am 7. Juli kam
die 2a der Volksschule Steinbach/Steyr zu Fuß zu uns auf den Hof. Wir besuchten gemeinsam die Kühe mit ihren Kälbern im Laufstall und gaben ihnen die morgendliche Ration Futter. Da die Heutrocknungsanlage gerade in Betrieb war, erfuhren die Kinder viele Informationen über die Heueinbringung bei uns am Hof. Die Quelle und die Aussichtsplattform begeisterten alle Kinder. Das Highlight war aber die Pflege und das Reiten auf unseren Pferden. Unsere alte Pferdedame Anschara lehrte die Kinder zusätzlich, wie man ein Pferd richtig an der Hand führt.

Nach einem abenteuerlichen Vormittag marschierte die 2a um viele Erfahrungen reicher gegen Mittag wieder zurück zur Schule.

Beide Gruppen haben natürlich eine Burhuber Ehrenurkunde erhalten, als Beweis ihrer neu erlernten Fähigkeiten.

Hier geht's zu den Fotos!

Schule am Bauernhof - Der Waldorfkindergarten aus Steyr zu Besuch auf der Burghub


Gleich in derselben Woche besuchten uns 35 Kinder vom Waldorfkindergarten aus Steyr, um einen erlebnisreichen Vormittag auf unserem Hof zu verbringen. 

Der Bus setzte sie an unserer Einfahrt ab und sie gingen das letzte Stück zu Fuß. Die Kinder, alle von 3- 6 Jahre alt, waren von den vielen Gerüchen und Geräuschen beeindruckt. Wir besuchten die Kühe mit ihren Kälbern auf der Weide, fanden im Wald eine Quelle, die ihren Weg nach Steyr suchte, erklommen eine Aussichtsplattform und machten erste Pflege- und Reiterfahrungen auf unseren kinderfreundlichen Ponys.   Natürlich wurden auch sämtliche Trettraktoren von den Kindern ausprobiert und sogar auf einem echten Traktor durften alle sitzen.  

Etwas erschöpft, aber mit strahlenden Gesichtern ging es mittags ab zum Bus, der die Kids wieder nach Steyr fuhr.

Hier geht's zu den Fotos!

Freispringen am 24. April 2016


Auch Timy und Joesy gefällt die Abwechslung beim Freispringen am 24. April 2016. Wind und Wetter wurde getrotzt und tolle Fotos gemacht.

Hier geht's zu den Fotos!

Pferdefreundschaften auf der Burghub


Am Reiterhof Burghub wird artgerechte Tierhaltung gelebt. Hier einige Schnappschüsse vom 11. April von glücklichen Pferden (Henriette und Bonita) bei der gegenseitigen Fellpflege. Sie werden in der Herde gehalten werden, können ihren natürlichen Instinkten folgen und Pferdefreundschaften schließen. Mal links, mal rechts und dann wieder andersherum – gegenseitiges Kraulen und Genießen. Weidehaltung ist bei uns natürlich selbstverständlich.

Hier geht's zu den Fotos!

Glückliche Kühe auf der Burghub


Auch die Weidesaison unserer Rinder hat am 11. April begonnen. Voller Freude und in gestrecktem Galopp geht es ab in den Frühling.

Hier geht's zu den Fotos!

Freispringen am 17. April nach dem Georgiritt


Auch die Dressurpferde werden am Reiterhof Burghub abwechslungsreich gearbeitet. Hier sehen wir Lilly und Frederico beim Freispringen. Diese Art von Training macht ihnen sichtlich Spaß und fördert gleichzeitig Koordination und Gleichgewicht sowie beugt es Verspannungen vor.

Hier geht's zu den Fotos!

Dem heiligen Georg zur Ehr'


fand am Sonntag, den 17. April 2016, zum 7. Mal der Georgiritt in Steinbach/Steyr statt. Der Heilige Georg (alias Tobias Mitterhuber, 8 Jahre) führte den Reitertrupp (Reiterinnen mit Pferden aus Steinbach/Steyr) vom Freibad zum Steinbacher Ortsplatz.

Unter den Klängen der Marschmusik der Musikkapelle Steinbach wurden die Reiter mit ihren Pferden von einem begeisterten Publikum empfangen, das die Segnung der Tiere und Reiter durch Pfarrer Weißenberger interessiert verfolgte. Vom Veranstalter, dem Reitverein Steinbach/Steyr/Reiterhof Burghub, gab es nach der Pferdesegnung noch altbackenes, gesegnetes Brot für die braven Pferde und für die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter eine kleine Jause. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Hier geht's zu den Fotos!

Frühling am Reiterhof Burghub 


Die Weidesaison am Reiterhof Burghub ist eröffnet. Die Pferde sind seit 4. April auf der Weide und haben sichtlich ihren Spaß.

Hier geht's zu den Fotos!

Anschara – Rückblick auf die letzten 20 Jahre


Anschara, von Sissy ihrer Besitzerin liebevoll Anschi oder Mädi genannt, lebt nun schon seit September 1996, also 20 Jahre bei uns am Hof – im März wird sie stattliche 28 Jahre alt. Sie genießt schon seit 3 Jahren ihre verdiente Pferdepension hier bei uns am Hof, sie wird also nicht mehr geritten – doch viele Kinder kümmern sich nach wie vor rührend um sie. So auch Tobias und Anna – die Kinder vom Reiterhof Burghub. 

Anschara ist das 1. Pferd von Sissy, unserer Reitlehrerin und Hofbesitzerin. Sie hat mit ihr Reiterpass und Reiternadel, sowie die Dressurlizenz und den Wanderreitführer erritten. Zahlreiche ReitschülerInnen erlebten ihre ersten Reiterlebnisse auf ihrem Rücken und machten auch später viele Reiterprüfungen mit ihr. Sowohl in Dressur, Springen als auch beim Ausreiten war immer Verlass auf Anschara, bis wir sie 2014 in den wohnverdienten Ruhestand schickten. Sie genießt das Leben bei ihren Pferdefreunden im Offenstall und auf der Weide in vollen Zügen. Und auch wenn sie nun wirklich schon wie eine Pferdeoma aussieht, ist sie ansonsten noch top fit. 

Mittlerweile darf Anschara nur mehr jedes Jahr einmal im April zu Ehren des Heiligen Georgs Tobias beim Festakt zur Kirche tragen. Aber man muss ja nicht immer reiten, es gibt auch viele andere interessante Dinge mit den Pferden in der Natur zu erleben. Da Anschara so brav ist, können auch die jüngsten Kinder den Umgang mit Pferden mit ihr leicht erlernen. Wir freuen uns, wenn Pferde so gesund bei uns alt werden.

Hier geht's zu den Fotos!

 

Unser neues Schulpferd Bonita macht sich schon richtig gut.


Es freut uns sehr, Bonita bei uns zu haben.

Hier geht's zu den Fotos!

So schön kann der Winter sein!


Ein paar Schnappschüsse im Jänner 2016. So schön kann der Winter sein. 

Hier geht's zu den Fotos!

Traditionelles Silvesterfrühstück und gemeinsamer Ausritt
am 31. Dezember 2015

Natürlich fand auch heuer wieder ein Silvesterfrühstück statt. Traditionell nimmt jeder eine Kleinigkeit mit, damit es ein riesengroßes, tolles Frühstücken wird. Heuer nahm beinahe der gesamte Stall Teil – 21 Pflegerinnen und Pferdebesitzerinnen befanden sich im Vorhaus vom Reiterhof Burghub und genossen das Frühstück. Es hat uns wie immer an nichts gefehlt. Wir saßen gemütlich zum Jahresausklang zusammen und ließen das Reiterjahr Revue passieren. Einige fanden sich danach noch zusammen und genossen den letzten Tag im Jahr bei einem gemeinsamen Ausritt. Wir wünschen allen ein erfolgreiches Jahr 2015.

Hier geht's zu den Fotos

Weihnachtsaufführung am 13. Dez. 2015
am Reiterhof Burghub/RV Steinbach an der Steyr

Bei herrlichem Sonnenschein, aber kalten Temperaturen war die diesjährige Weihnachtsaufführung wieder ein riesiger Erfolg. Mehr als 300 Gäste folgten unserer Einladung - darunter auch auswärtige Gäste, die gerade den Weihnachtsmarkt in Steinbach an der Steyr besuchten und einen Abstecher zu uns auf den Hof machten. 

Tolle Darbietungen baten einen Einblick in das reiterliche Geschehen bei uns am Reiterhof Burghub. Alles begann mit einer Tellington-TTouch-Bodenarbeitsvorführung – von ganz jungen bis zu ganz alten Pferden – gewann man einen tollen Einblick in die pferdefreundliche Aus- und Weiterbildung der Pferde am Reiterhof Burghub. Gleich im Anschluss gab es eine flotte Springquadrille von den fortgeschrittenen Reiterinnen zu bestaunen, gefolgt von einer Weihnachtsgeschichte hoch zu Ross, aufgeführt und organisiert von Vereinsmitgliedern. Den Abschluss bildete heuer die Dressurquadrille mit 8 Pferden und Ponys. Sie dauerte 10 Minuten und wurde von Anfängerinnen (5 und 6 Jahre alt) und fortgeschrittenen Reiterinnen aufgeführt. Schwierige Lektionen wie die kleinen Touren durften dabei natürlich nicht fehlen.

Bei Tee, Glühwein, Gulaschsuppe, heißem Leberkäse und selbst gebackenen Keksen ließen wir diesen netten Nachmittag in der vorweihnachtlichen Zeit gemütlich ausklingen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr.

Hier geht's zu den Fotos

Entspannte Pferde,TTouch Bodenarbeit Teil 1 – 29. November 2015

Ein entspannender Nachmittag Teil 3 mit der Tellington TTouch Körperarbeit für Pferd und Mensch stand am Reiterhof Burghub am 14. November 2015 am Programm. Es gab viele TTouches rund um die Gesundheit vom Pferd zu erlernen. Nach einer gut vorbereiteten Einführung von Sissy Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1) ging es ans Pferd, um die TTouches selber auszuprobieren. Die Pferde genießen diese Arbeit sehr, wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann. Wir freuen uns schon auf die nächsten Einheiten.

Hier geht's zu den Fotos

Entspannte Pferde, fleißige TToucher Teil 3 - 14. November 2015

Ein entspannender Nachmittag Teil 2 mit der Tellington TTouch Körperarbeit für Pferd und Mensch stand am Reiterhof Burghub am 17. Oktober 2015 am Programm. Es gab viele TTouches rund um die Gesundheit vom Pferd zu erlernen. Nach einer gut vorbereiteten Einführung von Sissy Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1) ging es ans Pferd, um die TTouches selber auszuprobieren. Die Pferde genießen diese Arbeit sehr, wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann. Wir freuen uns schon auf die nächsten Einheiten.

Hier geht's zu den Fotos

Entspannte Pferde, fleißige TToucher Teil 2 - 17. Oktober 2015

Ein entspannender Nachmittag Teil 2 mit der Tellington TTouch Körperarbeit für Pferd und Mensch stand am Reiterhof Burghub am 17. Oktober 2015 am Programm. Es gab viele TTouches rund um die Gesundheit vom Pferd zu erlernen. Nach einer gut vorbereiteten Einführung von Sissy Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1) ging es ans Pferd, um die TTouches selber auszuprobieren. Die Pferde genießen diese Arbeit sehr, wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann. Wir freuen uns schon auf die nächsten Einheiten.

Hier geht's zu den Fotos

Falltraining am 10. Oktober 2015

Die Sicherheit wird am Reiterhof Burghub immer schon groß geschrieben. Nachdem wir seit Jahren den landwirtschaftlichen und den reiterlichen Betrieb mit der Sicherheitsplakette “Sicherer Bauernhof” von der SVB der Bauern verliehen bekommen, steht momentan die Sicherheit unserer Reiterinnen und Reiter am Programm.

Unsere Reitlehrerin Sissy wollte schon seit einiger Zeit ein Falltraining organisieren und Anfang September starteten 2 Gruppen und stellten sich dieser Herausforderung. Der Grundgedanke ist einfach, wer seinen Körper unter Kontrolle hat, wenn er vom Pferd fällt, verletzt sich weniger oder noch besser gar nicht. Hierfür muss man aber lernen, wie man seinen Körper richtig abrollt. Christian Hinterreiter, unser Falltrainer, übt mit den Teilnehmerinnen Rollen vorwärts und rückwärts, Judorollen vorwärts und rückwärts und seitliches Fallen. Natürlich alles vorab einmal auf extra vom Reitverein Steinbach/Steyr angeschafften Turnmatten. Beim 2. Termin ging es schon ans Eingemachte. Ein Holzpferd verschaffte den Teilnehmerinnen erste Übungen aus einer höheren Perspektive. Obwohl das Holzpferd eher ein Pony darstellte, war die Überwindung schon groß, auch vom Holzpferd die Übungen zu machen. Beim 3. und 4. Training war der Sturz von einem echten stehenden Pferd (Islandpferd) die große Challenge. Aber alle schafften die Anforderungen, nachdem wir uns gegenseitig Mut gemacht haben.

Hier geht's zu den Fotos

Vereinsausflug 2015 des Reitervereins Steinbach/Steyr

Alljährlich treffen sich viele Vereinsmitglieder um gemeinsam einen netten Tagesausflug zu unternehmen. Heuer ging es am 4. Oktober 2015 zur "Apropos Pferd" nach Wien. 

Zeitig um 6.30 Uhr wurde gestartet, damit wir ca. um 10.30 ankommen konnten. Es wurde unterwegs natürlich wieder ausgiebig gejausnet und sich bei Getränken erfrischt. Jeder konnte sich auf der Pferdemesse über die neuesten Trends der Saison informieren und auch hochkarätige Springturniere konnten verfolgt werden. 

Müde und um einige Euros erleichtert (diverse Reitutensilien im Gepäck) starteten wir im Bus um 16.00 Uhr wieder Richtung Heimat. 

Wir bedanken und bei den Organisatoren und freuen uns aufs nächste Jahr.

PS-Triade - 27. September 2015

Sehr gute Leistungen erzielten unsere Reiterinnen, Springerinnen und Kutschfahrerinnen und –fahrer bei der PS-Triade in Schlierbach. Es starteten Anita Leimer auf Lilly und Martina Maywald auf Timy in der Dressur; Alexandra Steiner auf ihrem Pflegepony Wendy und Barbara Mitterhuber auf dem Pflegepony Jabber Walky im Springen und Manuela Ettlinger mit ihrem Pferd Hexi und Bernhard Schwaiger mit seinem Pferd Tamy im Kutschenfahren. In der Gesamtwertung errangen unsere beiden Teams Reiterhof Burghub 1 und Reiterhof Burghub 2 den Platz 5 und den Platz 10. In den Einzelbewerben konnte sich Anita Leimer auf Lilli über den 2. Rang sowie Manuela Ettlinger ebenfalls über den 2. Rang freuen. Wir gratulieren den Teams recht herzlich.

Hier geht's zu den Fotos

Entspannte Pferde, fleißige TToucher - 26. September 2015

Ein entspannender Nachmittag mit der Tellington TTouch Körperarbeit für Pferd und Mensch stand am Reiterhof Burghub am 26. September 2015 am Programm. Es gab viele TTouches rund um die Gesundheit vom Pferd zu erlernen. Nach einer gut vorbereiteten Einführung von Sissy Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1) ging es ans Pferd, um die TTouches selber auszuprobieren. Die Pferde genießen diese Arbeit sehr, wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann. Wir freuen uns schon auf die nächsten Einheiten.

Hier geht's zu den Fotos

Falltraining im Herbst 2015

Die Sicherheit wird am Reiterhof Burghub immer schon groß geschrieben. Nachdem wir seit Jahren den landwirtschaftlichen und den reiterlichen Betrieb mit der Sicherheitsplakette “Sicherer Bauernhof” von der SVB der Bauern verliehen bekommen, steht momentan die Sicherheit unserer Reiterinnen und Reiter am Programm.

Unsere Reitlehrerin Sissy wollte schon seit einiger Zeit ein Falltraining organisieren und Anfang September starteten 2 Gruppen und stellten sich dieser Herausforderung. Der Grundgedanke ist einfach, wer seinen Körper unter Kontrolle hat, wenn er vom Pferd fällt, verletzt sich weniger oder noch besser gar nicht. Hierfür muss man aber lernen, wie man seinen Körper richtig abrollt. Christian Hinterreiter, unser Falltrainer, übt mit den Teilnehmerinnen Rollen vorwärts und rückwärts, Judorollen vorwärts und rückwärts und seitliches Fallen. Natürlich alles vorab einmal auf extra vom Reitverein Steinbach/Steyr angeschafften Turnmatten. Beim 2. Termin ging es schon ans Eingemachte. Ein Holzpferd verschaffte den Teilnehmerinnen erste Übungen aus einer höheren Perspektive. Obwohl das Holzpferd eher ein Pony darstellte, war die Überwindung schon groß, auch vom Holzpferd die Übungen zu machen. Aber alle schafften die Anforderungen. Ziel unseres Falltrainings ist es, sich vom einem richtigen Pferd zumindest im Schritt abrollen zu können. Wir freuen uns schon auf die nächsten lehrreichen Einheiten.

Hier geht's zu den Fotos

Ferienkalenderprogramm ein voller Erfolg - 9. September 2015 - wieder ausgebucht!

Der Reiterhof beteiligt sich schon seit vielen Jahren am Ferienkalenderprogramm organisiert vom Tourismusverband um die Ferien kurzweilig zu halten. Heuer gab es 2 Termine zur Auswahl – beide komplett ausgebucht. Das Thema: Die ersten Hindernisse gemeinsam mit dem Pferd bewältigen. Jedes pferdebegeisterte Kind jeder Alterstufe konnte daran teilnehmen. Bei strahlendem Wetter und warmen Herbsttemperaturen schwangen sich die Kinder am Vormittag des 9. Septembers auf die Pferde und meisterten alle Hindernisse. Auch die Pferdepflege kam nicht zu kurz. Um viele Erfahrungen und eine Urkunde reicher brachten die Kinder alle Pferde super in den Stall zurück und hatten zuhause jede Menge zu erzählen.

Hier geht's zu den Fotos!

Abkühlung in der Steyr im heißen August 2015

Von der Burghub aus kann man wunderschön an unseren tollen Fluss hinunter zur Steyr reiten – bei heißen Sommertemperaturen ist das die ideale Abkühlung für Mensch und Pferd. Alle Pferde haben sichtlich Spaß und genießen das kühle Nass.

Hier geht's zu den Fotos!

Erstes CDN-C Nationales Dressurturnier am Reiterhof Burghub am 16. August 2015


Als letztes Event dieses tollen Turnierwochenendes fand heuer erstmals ein nationales Dressurturnier am Reiterhof Burghub statt. Das Wetter hielt super durch und Reiterinnen und Reiter aus ganz Oberösterreich und den umliegenden Bundesländern konnten am CDN-C teilnehmen. Mit einem Starterfeld von 76 Reiterinnen und Reitern konnten wir wirklich zufrieden sein.

Auch in diesen sehr schwierigen Bewerben der Dressur konnte der Reitverein Steinbach an der Steyr zahlreiche Platzierungen erreiten.

Es gab wunderschöne Sachpreise und Siegesschleifen für die Siegerinnen, Sieger und Platzierten und auch unser Buffet ließ keine Wünsche offen.

Hier geht's zu den Ergebnissen

Hier geht's zu den Fotos

7. Reitertreffen auf der Burghub am 15. August 2015


Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 7. Reitertreffens starten konnte. Insgesamt 46 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen (mit toller Geländestrecke außerhalb des Reitplatzes) vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden. Hier auch gleich ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erzielten durchwegs sehr gute Leistungen. Die Reitplätze und die Geländestrecke waren bestens vorbereitet.

Wir gratulieren 5 Bezirkssiegerinnen bei absolutem Heimsieg, denn diese kamen nun schon zum 2. Mal ausschließlich vom Reitverein Steinbach an der Steyr:

Bezirkssiergerin in der Dressur lizenzfrei wurde Alexandra Steiner auf ihrem Pflegepony Wendy. In der Klasse mit Lizenz durfte sich Eva Russmann auf Rigoletto Tesoro ebenfalls vom RV Steinbach an der Steyr über den Titel Bezirksmeister freuen.

Bezirkssiegerin im Stilspringen ohne Lizenz bis 50 cm Höhe wurde Katrin Platzer mit ihrem Pferd Wirbelsturm. Bezirkssiegerin im Stilspringen bis 70 cm Höhe ohne Lizenz wurde Julia Ratzenböck auf ihrem Pflegepferd Robi M ebenfalls vom Reitverein Steinbach an der Steyr. Bezirkssiegerin im Stilspringen bis 70 cm Höhe mit Lizenz wurde Martina Maywald auf ihrem Pferd Timy.

Bezirkssiegerin
in der Dressur lizenzfrei
Alexandra Steiner
auf ihrem Pflegepony Wendy.

Bezirkssiegerin
in der Dressur mit Lizenz
Eva Russmann
auf Rigoletto Tesoro.

Bezirkssiegerin
Stilspringen ohne Lizenz bis 50 cm
Katrin Platzer
 auf
ihrem Pferd Wirbelsturm

Bezirkssiegerin
Stilspringen ohne Lizenz bis 70 cm
Julia Ratzenböck
 auf
ihrem Pflegepferd Robi M

Bezirkssiegerin
Stilspringen mit Lizenz bis 70 cm
Martina Maywald
 auf
ihrem Pferd Timy

Wir gratulieren allen Siegern, Platzierten und Teilnehmern und freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Hier geht's zu den Fotos

Hier geht's zum Regionalfernsehen (RTV)

12. Vereinsmeisterschaften des Reitvereins Steinbach/Steyr am 14. August 2015


Am Freitag, 14. August 2015, wurde die 12. Vereinsmeisterschaft abgehalten – 53 Reiterinnen vom Reiterhof Burghub kämpften nach wochenlangem Training um den Vereinsmeistertitel, den sich diesjährig Katrin Platzer auf ihrem Pferd Wirbelsturm holte und nun den Wanderpokal ein ganzes Jahr ihr Eigen nennen darf.

Die Führzügelklasse, wo die kleinsten der Kleinen (auch 3-jährige Mädchen; auf unseren sehr gut ausgebildeten Schulpferden) ihr Können unter Beweis stellen, war wieder ein voller Erfolg. Die Richterin Deborah Graf sprach ein großes Lob über den Ausbildungsstand unserer Nachwuchsreiterinnen aus, und bewunderte auch die wunderbar rittigen Pferde und Ponys am Reiterhof Burghub.

Das Buffet ließ keine Wünsche offen – es gab Gutes vom Grill und hausgemachte Mehlspeisen als Dessert. Zahlreiche Zaungäste verfolgten bei hochsommerlichen Temperaturen unsere spannenden Vereinsmeisterschaften und waren hellauf begeistert. Wir danken allen Helfern und Gönnern, ohne die eine so große und gelungene Veranstaltung gar nicht möglich gewesen wäre.

Hier geht's zu den Ergebnissen

Hier geht's zu den Fotos

14. Reiterprüfung am Reiterhof Burghub am 13. August 2015


Am Donnerstag, den 13. August, gingen die 14. Reiterprüfungen vom Reiterhof Burghub über die Bühne und alle Prüflinge (14 Große Hufeisen, 5 Reiterpässe, 8 Reiternadeln, 1 Dressurreiternadel) konnten durch die gute Vorbereitung unserer Reitlehrerin Sissy Mitterhuber ihre Reitabzeichen mit nach Hause nehmen.

Hier geht's zu den Fotos und den Detailergebnissen!

22. Juli 2015 - Ferienkalenderprogramm ein voller Erfolg - Vormittag komplett ausbucht


Bei strahlendem Wetter aber hochsommerlichen Temperaturen schwangen sich die Kinder auf die Pferde und meisterten alle Hindernisse. Auch die Pferdepflege kam nicht zu kurz. Um viele Erfahrungen und eine Urkunde reicher, brachten die Kinder alle Pferde super in den Stall zurück und hatten zuhause jede Menge zu erzählen.

Hier geht's zu den Fotos

Erfolgreicher Eckart Meyners Kurs mit Martin Volesky
am Reiterhof Burghub am 20. und 21. Juni 2015


Bewegunsblockaden nach Eckart Meyners beim Reiter lösen

Ziel der Übungen ist es, einen unabhängigen und losgelassenen Sitz als Grundlage für das korrekte Reiten von Lektionen zu erhalten, ein neues Bewegungsgefühl sowie verbesserte Beweglichkeit und Leichtigkeit zu trainieren, Koordination und Gleichgewicht zu verbessern, gestörte Nerv-Muskel-Verbindungen für neue Bewegungsmuster zu aktivieren und generell die Bewegung mit dem Pferd und nicht gegen das Pferd auszuführen.

  Der Kurs war mit 12 Teilnehmern restlos ausgebucht und alle nahmen zahlreiche tolle Übungen mit nachhause. Jedes der Pferde ging nach den Übungen merklich besser unter dem Reiter, was wir durch zahlreiche Fotos dokumentieren konnten. Am Kurs nahmen sowohl Privatpferde und ihre Besitzer als auch die Schulpferde vom Reiterhof mit Reitschülerinnen teil. Alle waren Am Ende des Wochenendes froh, dass wir alle Übungen der einzelnen Reiterinnen fotografiert hatten, damit wir diese zuhause immer wieder üben können.

  Wir haben Martin Volesky bereits für das nächste Jahr zur selben Zeit für ein Wochenende zu uns auf den Reiterhof Burghub eingeladen, damit wir unsere neu gewonnenen Kenntnisse dann wieder verbessern können.

Hier geht's zum Foto

Neuer Kater auf der Burghub

Er heißt Julie Pascal, Spitzname Schnurli und wurde wahrscheinlich 2014 geboren.

Hier geht's zum Foto

Reitertreffen des Reitvereins Steinbach/Steyr 2015

Am Samstag, 15. August 2015 findet heuer unser traditionelles Reitertreffen statt. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Hier geht's zur Ausschreibung!

CDN-C Turnier am Reiterhof Burghub

Heuer erstmals neu am Reiterhof Burghub: Ein offizielles CDN-C Turnier wird am 16. August im Anschluss an unser alljährliches Reitertreffen stattfinden..

Hier geht's zur Ausschreibung!

Unsere Praktikantin
Lisa Stöger

Seit August 2014 absolviert Lisa ihr 10-monatiges Pflichtpraktikum in der Pferdewirtschaft bei uns am Hof. Sie geht in die Pferdewirtschaftsschule in Stadl-Paura. Sie ist als ein wichtiges Mitglied unseres Teams nicht mehr wegzudenken. Sie kann anpacken und erledigt all ihre Aufgaben gewissenhaft. Wir freuen uns, sie bei uns zu haben.

Hier geht's zu den
Vorläufige Kurszeiten für die Kurstage mit Martin Volesky am Sa. 20. u. So. 21. Juni

Zwei Kurstage mit Martin Volesky

Am 20. und 21. Juni 2015 findet bei uns am Hof ein 2 Tages-Kurs mit Martin Volesky statt. Er ist Bewegungstrainer nach Eckart Meyners. Jeder Reiter profitiert durch einen besseren Sitz, kommt dem Pferd dadurch entgegen, das Reiten wird leichter und man erzielt bessere Leistungen. Kursanmeldung und nähere Infos unter e.mitterhuber@eduhi.at

Hier geht's zu den Details!

WRC-Prüfung (Western Riding Certificate) von Samantha Weiß am 3. Mai 2015

Am 03. Mai 2015 fand am Reiterhof Auer in Schlierbach die WRC-Prüfung (Western Riding Certificate) statt. Die Prüfung besteht aus drei praktischen Teilprüfungen (Trail, Pleasure und Reining) und einer theoretischen Prüfung. Samantha Weiß bestand die Prüfung auf der Leihstute Schecki erfolgreich. Wir gratulieren!

Hier geht's zu den Fotos

Martina Maywald besitzt Lizenz R1 im Springen und Dressur

Am 3. April erritt Martina Maywald mit Unterstützung vom Reitstall Schlögelhofer in Allhartsberg und ihrem Fotografen Martin Ramsner ihre Lizenz R1 in Springen und Dressur auf einem Leihpferd. Wir gratulieren sehr herzlich

Hier geht's zu den Fotos

Dem heiligen Georg zur Ehr'

fand am Sonntag, den 26. April 2015, zum 6. Mal der Georgiritt in Steinbach/Steyr statt. Der Heilige Georg (alias Tobias Mitterhuber, 7 Jahre) führte den Reitertrupp (Reiterinnen mit Pferden aus Steinbach/Steyr und der Laussa) vom Freibad zum Steinbacher Ortsplatz. 

Unter den Klängen der Marschmusik der Musikkapelle Grünburg-Steinbach wurden die Reiter mit ihren Pferden von einem begeisterten Publikum empfangen, das die Segnung der Tiere und Reiter durch Pfarrer Weißenberger interessiert verfolgte. Vom Veranstalter, dem Reitverein Steinbach/Steyr/Reiterhof Burghub, gab es nach der Pferdesegnung noch altbackenes, gesegnetes Brot für die braven Pferde und für die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter eine kleine Jause. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Am Nachmittag nach dem Georgiritt fand auf der Burghub ein Springtraining statt. 

Hier geht's zu den Fotos

Georgiritt 2015 in Steinbach/Steyr

Hier geht's zur Einladung!

1. Mounted Games auf der Burghub am 15. Februar 2015

Mit Ulrike Maywald als Organisatorin hatten 9 Teilnehmer den Mut bei diesen Spielen mitzumachen, die es noch nie zuvor bei uns am Reiterhof gegeben hat. Wir begannen mit den Führpferden, die 3 Aufgaben zu bewältigen hatten. Slalom, Flaggenversetzen und Müll sammeln. Hier nahmen unsere Oldiestute Anschara sowie die jüngsten Reiterkids mit ihren Pferden und Ponys teil. Anschließend zeigten unsere Reiterinnen hoch zu Ross bei 4 Aufgaben ihr Können.  Flaggen versetzen, Socken in einen Eimer werfen, Ringstechen und Barrel Racing - bei dem 3 Tonnen im Slalom so schnell wie möglich durchritten werden mussten. Bei allen Durchgängen geht es ausschließlich um die Bestzeit. Zum Schluss gab es eine Siegerehrung und Krapfen für alle. Den Teilnehmern hat es sehr viel Spaß gemacht und alle freuen sich aufs nächste Jahr.
a

Hier geht's zu den Fotos!

Prestige Wintercup Schlögelhofer Alhartsberg am 8. Februar 2015

Martina Maywald trainiert gerade für die Dressur- und Springlizenz und startete auf ihrem Trainingspferd Nessy beim Wintercup. Sie startete bei den 50 und 70 cm und legte 2 gute Durchgänge hin.
a

Hier geht's zu den Fotos!

Pferde wiegen am 10. Jänner 2014

Am 10. Jänner kam zu uns die Marstall Pferdewaage unsere Pferde wiegen. Da wir dies schon vor 5 Jahren auch einmal gemacht hatten, war es besonders interessant die Gewichtsunterschiede der Pferde im Laufe der 5 Jahre zu beobachten. Fazit: Wir füttern unsere Pferde so korrekt, dass alle ziemlich das Gleiche auf die Waage brachten wie 5 Jahre zuvor. Es gab nur geringe Unterschiede von weniger als 5 kg. Das freut uns natürlich sehr und bestätigt uns in unserem Fütterungsmanagement. 11 Pferde nahmen an der Wiegung teil und deren Besitzer bzw. Pflegerinnen wurden am Ende gemeinsam auf die Waage gestellt? Was glaubt ihr wiegen wir zusammen?

Hier geht's zu den Fotos!

Silvesterritt 2014

Einige starteten im Anschluss an unser Silvesterfrühstück einen Ausritt bei verschneiter Winterlandschaft. Nachdem bei der Weihnachtsaufführung Temperaturen wie zu Ostern waren, konnten wir nun endlich ein paar tolle Winterfotos schießen.

Hier geht's zu den Fotos!

Traditionelles Silvesterfrühstück auf der Burghub

Natürlich fand auch heuer wieder ein Silvesterfrühstück statt. Traditionell nimmt jeder eine Kleinigkeit mit, damit es ein riesengroßes, tolles Frühstücken wird. Es hat uns wie immer an nichts gefehlt. Pflegerinnen und Einstellerinnen saßen gemütlich zum Jahresausklang zusammen und ließen das Reiterjahr Revue passieren.

Hier geht's zu den Fotos!

Weihnachtsaufführung 2014 am Reiterhof Burghub 
am Sonntag, den 14. Dezember 2014

Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen wie zu Ostern war die diesjährige Weihnachtsaufführung wieder ein riesen Erfolg. Mehr als 400 Gäste folgten unserer Einladung - darunter auch auswärtige Gäste, die gerade den Weihnachtsmarkt in Steinbach an der Steyr besuchten und einen Abstecher zu uns auf den Hof machten. 

Tolle Darbietungen baten einen Einblick in das reiterliche Geschehen bei uns am Reiterhof Burghub. Alles begann mit einer Tellington TTouch Bodenarbeitsvorführung – von ganz jungen bis zu ganz alten Pferden – gewann man einen tollen Einblick in die pferdefreundliche Aus- und Weiterbildung der Pferde am Reiterhof Burghub. Gleich im Anschluss gab es eine flotte Springquadrille von den fortgeschrittenen Reiterinnen zu bestaunen, gefolgt von einer Weihnachtsgeschichte hoch zu Ross, aufgeführt von den jüngsten Reiterinnen am Hof, alle zwischen 5 und 7 Jahren alt. Den Abschluss bildete heuer die Dressurquadrille mit 8 Pferden und Ponys. Sie dauerte 10 Minuten und wurde von Anfängerinnen und fortgeschrittenen Reiterinnen aufgeführt. Schwierige Lektionen wie die kleinen Touren durften dabei natürlich nicht fehlen.

Bei Tee, Glühwein, Gulaschsuppe, heißem Leberkäse und selbst gebackenen Keksen ließen wir diesen netten Nachmittag in der vorweihnachtlichen Zeit gemütlich ausklingen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr.

Hier geht's zu den Fotos!

Jahresabschluss des Reitvereins Steinbach/Steyr am 15. November 2014
im Gasthof Kirchenwirt Czerny

Viele unserer Vereinsmitglieder folgten der Einladung des Vorstandes zum gemütlichen Vereinsabschluss beim Kirchenwirt Czerny. Wir verbrachten einen gemütlichen Abend bei Speis und Trank, sowie tollen Fotos des vergangenen Vereinsjahres.

Wir bedanken uns nochmals für die gute Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf die nächsten Veranstaltungen.

Hier geht's zu den Fotos!

Vereinsausflug in die Spanische Hofreitschule nach Wien am 12. Oktober 2014

Um 7 Uhr Früh waren alle startklar und 54 Passagiere (Vereinsmitglieder und Pferdebegeisterte) saßen im Bus bereit zur Abfahrt zu den Lipizzanerhengsten nach Wien. Auf halber Strecke wurde erst mal die vom Verein gesponserte Jause genüsslich verzehrt, damit alle für die Besichtigung gestärkt waren.

In Wien angekommen, konnten wir zuerst um 11 Uhr dem Morgentraining der Bereiterinnen und Bereiter beiwohnen und erfuhren viel Interessantes über die Reit- und Bodenausbildung der Lipizzanerhengste in Wien. Um 12.30 Uhr hatten wir dann eine Führung durch das Stallgebäude der Hengste, sodass wir uns ein sehr gutes Bild von der täglichen Arbeit der Bereiterinnen und Bereiter und der Pferdepflegerinnen und Pferdepfleger machen konnten. Mittags lud der Reitverein zum gemeinsamen Mittagessen im Gasthof „Zum Englischen Reiter“ im Wiener Prater ein. Die restliche Zeit hatten alle im Wiener Prater zur freien Verfügung, was besonders die Jugendlichen erfreute. Um 16.15 Uhr ging es mit dem Bus Richtung Heimat, wobei bei einer Rast noch die restlichen Wurst- und Käsesemmeln von der Jause verschmaust wurden. Um viele neue Informationen reicher kamen wir in Steinbach an der Steyr um 19.30 Uhr an.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bedankten sich für den gelungenen Ausflug und die gute Organisation beim Vorstand und freuen sich schon auf den nächsten Vereinsausflug des RV Steinbach/Steyr!

Weihnachtsaufführung 2014 am Reiterhof Burghub
am Sonntag, den 14. Dezember 2014 ab 14 Uhr


Hier geht's zur Einladung

Jahresabschluss des Reitvereins Steinbach/Steyr 2014 

Natürlich schließen wir auch heuer wieder das Vereinsjahr mit der Jahreshauptversammlung des Reitvereins Steinbach/Steyr und einem gemütlichen Beisammensein ab.
Hier geht's zur Einladung!

CDN-C in Steyr am 6. September 2014

An diesem schönen Samstag im Herbst starteten Tobias Mitterhuber (erstmals) und Anna Mitterhuber am Turnier in einer Führzügelklasse. Dieses Mal war es etwas ganz Besonderes, da alle kostümiert starten mussten. Natürlich wurden beide top platziert. Seht selbst die tollen Bilder!

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Photos!

Reitertreffen in St. Thomas am 24. August 2014

4-fach Sieg für die Mädels Theresa Schendlinger, Claudia Schendlinger, Petra Schatz und Julia Ratzenböck vom Reiterhof Burghub . Wir gratulieren recht herzlich.

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Photos!

CDN-B  St. Pölten am 23. und 24. August 2014

Eva Russmann hat mit ihrem Rigo wieder mächtig Schleifen abgeräumt. Wir gratulieren!

Hier geht's zum Bericht!

11. Vereinsmeisterschaften auf der Burghub am 17. August 2014

Am Sonntag, 17. August 2014, wurde die 11. Vereinsmeisterschaft abgehalten – 47 Reiterinnen und 1 Reiter (auf den sind wir besonders stolz) vom Reiterhof Burghub kämpften nach wochenlangem Training um den Vereinsmeistertitel, den sich diesjährig Martina Maywald auf ihrem Pferd Timy holte und nun den Wanderpokal ein ganzes Jahr ihr Eigen nennen darf.

Heuer neu im Programm: Die Führzügelklasse, wo die Kleinsten der Kleinen (auch 3-jährige Mädchen) auf unseren sehr gut ausgebildeten Schulpferden ihr Können unter Beweis stellen durften. Die Richterin Deborah Graf sprach ein großes Lob über den Ausbildungsstand unserer Nachwuchsreiterinnen aus und bewunderte auch die wunderbar rittigen Pferde und Ponys am Reiterhof Burghub.

Das Buffet ließ keine Wünsche offen – es gab Gutes vom Grill und hausgemachte Mehlspeisen als Dessert. Zahlreiche Zaungäste verfolgten unsere spannenden Vereinsmeisterschaften und waren hellauf begeistert.

Wir danken allen Helfern und Gönnern, ohne die eine so große und gelungene Veranstaltung gar nicht möglich gewesen wäre.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

6. Reitertreffen auf der Burghub am 16. August 2014

Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 6. Reitertreffens starten konnte. Insgesamt 40 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen (mit toller Geländestrecke außerhalb des Reitplatzes) vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden. Hier auch gleich ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre.

Obwohl Wetterkapriolen und niedriger Temperaturen die Bewerbe erschwerten, erzielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer durchwegs sehr gute Leistungen und trotzten den widrigen Bedingungen. Die Reitplätze und die Geländestrecke waren bestens vorbereitet.

Wir gratulieren 4 Bezirkssiegerinnen zum absoluten Heimsieg, denn diese kamen heuer ausschließlich vom Reitverein Steinbach an der Steyr:

Bezirkssiergerin in der Dressur lizenzfrei wurde Wallerberger Lisa auf Danubia.

In der Klasse mit Lizenz durfte sich Eva Russmann auf Rigoletto Tesoro ebenfalls vom RV Steinbach an der Steyr über den Titel Bezirksmeister freuen.

Bezirkssiegerin im Stilspringen ohne Lizenz bis 50 cm Höhe wurde Maywald Martina mit Timy. 

Bezirkssiegerin im Stilspringen bis 80 cm Höhe mit Lizenz wurde Müller Elisabeth auf Carcapo ebenfalls vom Reitverein Steinbach an der Steyr.

  Wir gratulieren allen Siegern, Platzierten und Teilnehmern und freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

13. Reiterprüfung auf der Burghub am 14. August 2014

1 Großes Hufeisen, 12 Reiterpässe, 4 Reiternadeln - alle haben die Prüfungen geschafft, auf die sie sich vorbereitet haben! Wir freuen uns mit den Prüflingen und gratulieren recht herzlich.

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Photos!

Unsere ehemalige Praktikantin Stefanie Strennberger

2 Monate lang absolvierte Stefanie Strennberger, genannt Steffi, ihr Pflichtpraktikum der Pferdewirtschaftschule Lambach bei uns am Reiterhof.

Ob im Stall, beim Reitunterricht, in der Pferdeausbildung oder beim gemeinsamen Reiten mit Anna – sie stellte immer ihre "Frau". Sie war fleißig, erledigte ihre Aufgaben gewissenhaft, war stets hilfsbereit und wurde sowohl von den Einstellerinnen und Pflegerinnen als auch von den Reitschülerinnen sehr geschätzt. Sie war eine vollwertige Arbeitskraft, die sofort überall eingesetzt werden konnte. Mit Fredi konnte sie ihre ersten Turniererfahrungen bei unseren Vereinsmeisterschaften und bei unserem Reitertreffen sammeln.

Wir freuen uns sehr, sie fast als Familienmitglied ansehen zu können und wünschen ihr viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.

Auch heuer gibt es natürlich wieder einen Vereinsausflug


Es geht ab nach Wien in die Spanische Hofreitschule und dann in den Wiener Prater!


Hier geht's zu der Einladung!

Reitertreffen Blumau am 10. August 2014

Wie immer, wenn die Mädels mit ihren Pferden vom Reiterhof Burghub zu einem Turnier fahren, "räumen" sie mächtig ab. Wir gratulieren Agnes Hinterplattner auf Waldfee, Kerstin Klausegger auf Waldfee und Katrin Platzer auf Wirbelsturm herzlich zu ihren Platzierung.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

Reitertreffen am Reiterhof Schlöglhofer in St. Panthaleon am 2. und 3. August 2014

Tolles Turnierwochenende für die Reiterinnen vom Reiterhof Burghub. Dieses Wochenende stand im Zeichen des Turniersports. Am Samstag fuhren Alexandra Steiner mit Wendy und Theresa Schendlinger mit Jabber Walky chauffiert und gecoacht von ihrer Reitlehrerin und Hofbesitzerin Sissy Mitterhuber nach St. Panthaleon. Mit hervorragenden Bewertungen von erritt Alex den 1. und den 2. Rang. Theresa schaffte den 3. und den 7. Rang.

Gleich am Tag darauf versuchten Martina Maywald auf Timy und Ulrike Maywald auf Joesy ihr Glück. Für Joesy unser neues Pferdchen war dies das 1. Turnier überhaupt. Sie schlug sich tapfer und war nur ein klein wenig nervös in der neuen Umgebung. Ulrike erritt mit Joesy  den 4. Platz. Martina erreicht den 6. und den 7. Platz.

  Wir gratulieren allen sehr herzlich!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

Roadtripp auf die Mühlviertler Alm

Eva Russmann und Silvia Neumar mit ihrer Gruppe von ITP-Pferdephysiotherapie-Mädels haben es uns zur Angewohnheit gemacht jedes Jahr ins Mühlviertel zu fahren.  Ihr Ziel ist es immer wo anders hin zu reisen, um die gesamte Gegend zu erkunden.
Rigo ist immer dabei, und hat immer sichtlich Spaß bei den gemütlichen Ausritten. Sylvia bevorzugt es eher, auf einem gemütlichen Wanderreitpferd zu reiten, und Nico darf zuhause bleiben und auf der Burghub Urlaub machen.
Dieses Jahr waren sie auf der Nordweide, wo auch ein Extrem Trailpark vorhanden ist, wo Rigo mit Eva ohne jede Scheu, nur mit dem Knotenhalfter fast alles bestritten hat.

Hier geht's zu den Photos!

Reitertreffen in Andorf am 26. Juli 2014

Unsere kleine Anna Mitterhuber hat heute ihren ersten Turnierstart hinter sich. Die Führzügelklasse in Andorf war ein guter Start - und ihre liebe Wendy war total brav und Anna durfte sich über eine Siegesschleife, einen Pokal sowie einen tollen Sachpreis freuen. Es wurde Geschicklichkeit mit Wasserglas und Ball verlangt, sowie eine Vorführung im Schritt und Trab an der Longe. "Mama, fahren wir morgen wieder auf ein Turnier? Es war heute so toll," war ihr Resümee des tollen Turniertages.

Natürlich nahmen wir auch Alexandra Steiner mit aufs Turnier, weil sie ja die Pflegerin von Wendy ist. Die beiden zogen heute eine wunderbare Bilanz, obwohl sie das erste Mal gemeinsam auf einem Auswärtsturnier waren. Sowohl in der Klasse R1 Reiterpass, als auch in der schwierigeren Klasse LF 1 erreichte sie mit Wendy jeweils den 2. Rang. Sie setzte sich gegen viele Großpferde durch und war mit ihren Platzierungen mehr als zufrieden.

Auch Martina Wallerberger war mit von der Partie und war mit ihrem Pflegepferd Ragazza zum ersten Mal auf einem Auswärtsturnier. Sie erritt mit Raggy den 7. und 8. Rang in denselben Klassen wie Alex auf Wendy.

Wir gratulieren den 3 Mädels sehr herzlich.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

Reitertreffen in Altenfelden am 20. Juli 2014

Wir gratulieren Martina Maywald auf Timy zum verdienten 2. Platz in der Klasse Dressur lizenzfrei mit einer Wertnote von 7,1.
Katrin Platzer erritt mit Wirbelsturm auf ihrem ersten gemeinsamen Auswärtsturnier den 7. Rang mit einer Wertnote von 6,4. Wir gratulieren recht herzlich.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

Weiterer Tellington TTouch-Nachmittag am Reiterhof Burghub - RV Steinbach/Steyr


Linda Tellington-Jones (geb. 1937) begründete 1975 die Tellington Touch Every Animal Method. Es ist ein gezieltes System von manuellen Techniken am Körper (so genannte TTouches  = Vertrauensberührungen), Führtraining und lernfördernden Hindernissen.

Am 22.06.2014 war es am Reiterhof Burghub wieder Zeit für einen solchen Tellington TTouch-Nachmittag. Führtraining, Stangenarbeit, TTouches und vor allem Körperbandagen waren an diesem Nachmittag Thema. Es war wieder ein sehr interessanter und lehrreicher Nachmittag am Reiterhof Burghub für die Teilnehmer des Tellington TTouch-Nachmittages, veranstaltet von Elisabeth (Sissy) Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1).

Angefangen wurde mit einem Führtraining über verschiedene Hindernisse, welches die Pferde zum Mitdenken animierte. So gab es zum Beispiel Stangen in verschiedenen Höhen, ein Labyrinth und auch eine Brücke, die eine besondere Herausforderung darstellte. Nach dieser Aufwärm-Phase ging es weiter mit den ersten Bandagen. Als erstes lernten die Teilnehmerinnen die Hals- und die Bauchbandage näher kennen, wie man sie korrekt anlegt, auf was man achten sollte und ihre Wirkung. Danach kam noch das Körperband um die Hinterhand, das dem Pferd dabei helfen soll, vermehrt unter den Schwerpunkt zu treten und somit den Rücken auf zu wölben. Sissy nahm sich für alles viel Zeit, zeigte es genau und erklärte es den aufmerksamen Teilnehmerinnen ausführlich. Dann durfte jeder selbst Hand anlegen und „seinem“ Pferd die Bandagen anlegen. Auch die Kopfbandage wurde vorgestellt und sogleich von allen eifrig am Pferd und an ihren Kolleginnen ausprobiert – so kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Zum Schluss wurde auf Wunsche einiger Teilnehmerinnen noch ein ganz besonderer TTouch gezeigt - der „Oktopus“ - der etwas kompliziert, aber dafür sehr effektiv ist. Ein paar der Teilnehmerinnen nutzten die Chance, den „Oktopus“-TTouch an sich ausführen zu lassen und so seine Wirkungsweise kennen zu lernen.

Alle Teilnehmer, Pferde wie auch Menschen, waren sehr begeistert von den fachkundigen Anleitungen, den vielen spannenden Übungen und freuen sich schon darauf am nächsten Nachmittag ihr Wissen zu festigen und Neues zu lernen.

Hier geht's zu den Photos!

Weiterer Tellington TTouch-Nachmittag am Reiterhof Burghub - RV Steinbach/Steyr


Linda Tellington-Jones (geb. 1937) begründete 1975 die Tellington Touch Every Animal Method. Es ist ein gezieltes System von manuellen Techniken am Körper (so genannte TTouches  = Vertrauensberührungen), Führtraining und lernfördernden Hindernissen.

Am 22.06.2014 war es am Reiterhof Burghub wieder Zeit für einen solchen Tellington TTouch-Nachmittag. Führtraining, Stangenarbeit, TTouches und vor allem Körperbandagen waren an diesem Nachmittag Thema. Es war wieder ein sehr interessanter und lehrreicher Nachmittag am Reiterhof Burghub für die Teilnehmer des Tellington TTouch-Nachmittages, veranstaltet von Elisabeth (Sissy) Mitterhuber (Tellington TTouch Practitioner 1).

Angefangen wurde mit einem Führtraining über verschiedene Hindernisse, welches die Pferde zum Mitdenken animierte. So gab es zum Beispiel Stangen in verschiedenen Höhen, ein Labyrinth und auch eine Brücke, die eine besondere Herausforderung darstellte. Nach dieser Aufwärm-Phase ging es weiter mit den ersten Bandagen. Als erstes lernten die Teilnehmerinnen die Hals- und die Bauchbandage näher kennen, wie man sie korrekt anlegt, auf was man achten sollte und ihre Wirkung. Danach kam noch das Körperband um die Hinterhand, das dem Pferd dabei helfen soll, vermehrt unter den Schwerpunkt zu treten und somit den Rücken auf zu wölben. Sissy nahm sich für alles viel Zeit, zeigte es genau und erklärte es den aufmerksamen Teilnehmerinnen ausführlich. Dann durfte jeder selbst Hand anlegen und „seinem“ Pferd die Bandagen anlegen. Auch die Kopfbandage wurde vorgestellt und sogleich von allen eifrig am Pferd und an ihren Kolleginnen ausprobiert – so kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Zum Schluss wurde auf Wunsche einiger Teilnehmerinnen noch ein ganz besonderer TTouch gezeigt - der „Oktopus“ - der etwas kompliziert, aber dafür sehr effektiv ist. Ein paar der Teilnehmerinnen nutzten die Chance, den „Oktopus“-TTouch an sich ausführen zu lassen und so seine Wirkungsweise kennen zu lernen.

Alle Teilnehmer, Pferde wie auch Menschen, waren sehr begeistert von den fachkundigen Anleitungen, den vielen spannenden Übungen und freuen sich schon darauf am nächsten Nachmittag ihr Wissen zu festigen und Neues zu lernen.

Hier geht's zu den Photos!

Tellington TTouch Nachmittag am 27. April 2014
a

Nach längerer Babypause hat Sissy Mitterhuber wieder mal einen Tellington TTouch Nachmittag organisiert. Alle Teilnehmerinnen und die Pferde waren begeistert, wieder an Führtechniken und Bodenhindernissen unter fachkundiger Anleitung zu arbeiten. Wir werden bald wieder einen Folgenachmittag abhalten, um das Erlernte zu festigen.

Hier geht's zu den Photos!

Georgiritt in Steinbach/Steyr am 27. April 2014
a

Dem heiligen Georg zur Ehr' fand am Sonntag, dem 27. April, zum 5. Mal der Georgiritt in Steinbach/Steyr statt. Bei herrlichem Wetter mit strahlendem Sonnenschein führte der Heilige Georg (alias Tobias Mitterhuber, 6 Jahre) den Reitertrupp vom Freibad zum Steinbacher Ortsplatz. 

Unter den Klängen der Marschmusik der Musikkapelle Grünburg-Steinbach wurden die Reiter mit ihren Pferden von einem begeisterten Publikum empfangen, das die Segnung der Tiere und Reiter durch Pfarrer Weißenberger interessiert verfolgte. Vom Veranstalter, dem Reitverein Steinbach/Steyr, gab es nach der Pferdesegnung noch altbackenes, gesegnetes Brot für die braven Pferdchen und für die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter eine kleine Jause. Die wundervollen Fotos werden uns noch lange an diese Veranstaltung erinnern. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Und wie es sich um die Zeit des Georgirittes gehört, erwachte auch der Frühling auf der Burghub.

Hier geht's zu den Photos!

Wir gratulieren Eva Russmann zu ihren Platzierungen beim CDN-B St. Pölten am 12. und 13. April 2014.
a

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Photos!

Voltigierübungsleiterin auf der Burghub

Seit 8. März haben wir eine Voltigierübungsleiterin auf der Burghub. Nach langem Voltigiertraining und einer schweren Prüfung mit vier Richtern hat Martina Maywald die Prüfung erfolgreich bestanden. Auch ihre Freundin Elisabeth Müller konnte das Zertifikat mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Unser neuer Reitplatzbelag ist fertig!

Am 18. Februar war es soweit - wir konnten zum ersten Mal den neuen Reitplatzbelag nutzen. Ein Quarzsand mit Reitbelagshäcksel erhöht die Qualität unseres Reitplatzes enorm. Er hat genau die richtige Federung für die Pferdebeine, damit unsere Pferde schonend laufen und arbeiten können. 

Mehr als 13 Stunden räumte Hannes mit dem Hoflader das alte Material weg. Danach folgten mehrere Stunden Handarbeit mit dem Rechen unterstützt von Sissy's Familie, damit der erste Teil des Sandes wirklich auf dem ganzen Platz gleichmäßig verteilt wurde. Anschließend wurde das Quarzsand-Reitbelagshäcksel-Gemisch (das wir selber mischten) mit dem Hoflader verteilt und dann von Hannes geebnet.

Mehr als 30 Stunden Arbeit - aber der Erfolg kann sich sehen lassen!

Unser neues Familienmitglied und jüngstes Vereinsmitglied
hat das Licht der Welt erblickt.

 

Der kleine Jungbauer heißt Lucas Alexander Mitterhuber
(Burghuber)

Viele unserer Vereinsmitglieder folgten der Einladung des Vorstandes zum gemütlichen Vereinsabschluss beim Kirchenwirt Czerny. Wir verbrachten einen gemütlichen Abend bei Speis und Trank, sowie tollen Fotos des vergangenen Vereinsjahres und dem gezeigten Film des RTV vom heurigen Hoffest.

Wir bedanken uns nochmals für die gute Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf die nächsten Veranstaltungen - allen voran die Weihnachtsaufführung am 15. Dezember 2013 ab 14 Uhr.

Ein neues Pferd grast in unserer Herde. 

Es ist eine Stute und heißt Joesy. Joesy wird gepflegt von Lorena Schmidt.

Hier geht's zu den Details!

Voltigierkurs im Burgenland vom 14. bis 16. Februar 2014

Martina Maywald und Elisabeth Müller beschlossen heuer ihren ersten Voltigierkurs zu machen. Da zurzeit in OÖ kein Kurs ausgeschrieben war, ging's ab nach Podersdorf ins Burgenland, wo der Kurs mit gemütlichen 9 weiteren Teilnehmern stattfand. 

Das Hotel war super und die Kursleiterin Thusnelda Zwinger liebevoll THUSSI genannt, brachte den Kurs spitzenmäßig rüber. Es waren jeden Tag VoltgierschülerInnen von ihr da, mit denen geübt werden konnte. Es standen verschiedene Pferdetypen zur Verfügung, damit man auch wirklich gut und differenziert arbeiten konnte.

Lisi und Martina kamen nach 3 starken Tagen erschöpft, aber mit reichlich Erfahrung nach Hause.

Weihnachtsaufführung am 15. Dezember 2013 am Reiterhof Burghub

Bei herrlichem Sonnenschein und nicht gerade winterlichen Temperaturen war die diesjährige Weihnachtsaufführung wieder ein riesen Erfolg. Mehr als 300 Gäste folgten unserer Einladung - darunter auch auswärtige Gäste, die gerade den Weihnachtsmarkt in Steinbach an der Steyr besuchten und einen Abstecher zu uns auf den Hof machten. 

Tolle Darbietungen baten einen Einblick in das reiterliche Geschehen bei uns am Reiterhof Burghub. Die Dressurquadrille mit 12 Pferden und Ponys dauerte 10 Minuten und wurde von Anfängerinnen und fortgeschrittenen Reiterinnen aufgeführt. Schwierige Lektionen wie die kleinen Touren durften dabei natürlich nicht fehlen. Gleich im Anschluss gab es eine Weihnachtsgeschichte zu bestaunen, gefolgt von einer flotten Springquadrille. Den Abschluss machte Eva Russmann auf ihrem Pferd Rigoletto Tesoro und zeigte uns neben einigen Dressurlektionen auch zirkusreife Übungen, wie das Hinlegen ihres Pferdes auf Kommando oder das Kompliment. 

Bei Tee, Glühwein, Gulaschsuppe, heißem Leberkäse und selbst gebackenen Keksen ließen wir diesen netten Nachmittag in der vorweihnachtlichen Zeit gemütlich ausklingen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr.

Hier geht's zu den Fotos!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden
vor allem Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und viel Erfolg im neuen Jahr!

Besuch aus Deutschland

Bereits Mitte Juli fragten Ann-Katrin und Noelle aus Deutschland an, ob sie im Dezember für 2 Wochen bei uns ein Kurzpraktikum absolvieren könnten. Wir waren natürlich einverstanden und dann auch erstaunt darüber, dass sie am 2. Dezember tatsächlich vor der Türe standen. Die Mädels hatten im August 2013 begonnen durch Europa zu touren und sich verschiedene Höfe anzusehen und dort zu arbeiten. Sie waren zuvor zum Beispiel in Frankreich, Schweden, Norwegen, Dänemark,... 

Es war eine Freude die Mädels bei uns am Hof zu haben, denn sie waren hoch motiviert, geschickt und fleißig im Stall. Schon am 2. Tag konnten sie die Stallarbeit selbst erledigen, kannten alle Pferdenamen, deren Charaktere und auch die Besitzerinnen bzw. Pflegerinnen dazu. Die Pferde zu arbeiten und zu longieren stellte für sie auch kein Problem dar. 

Sie waren von 2. bis 14. Dezember bei uns. Wir hätten sie gerne auch noch länger bei uns aufgenommen - doch zu Weihnachten wollten sie zuhause sein. Wir wünschen Ann-Katrin und Noelle alles, alles Liebe und Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.

Hier geht's zu den Fotos!

Jahresabschluss des Reitvereins Steinbach/Steyr am 16. November 2013 
im Gasthof Kirchenwirt Czerny

Viele unserer Vereinsmitglieder folgten der Einladung des Vorstandes zum gemütlichen Vereinsabschluss beim Kirchenwirt Czerny. Wir verbrachten einen gemütlichen Abend bei Speis und Trank, sowie tollen Fotos des vergangenen Vereinsjahres und dem gezeigten Film des RTV vom heurigen Hoffest.

Wir bedanken uns nochmals für die gute Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf die nächsten Veranstaltungen

Hier geht's zu den Fotos!

Martinsfest hoch zu Ross am 8. November 2013

Heuer fand zum 1. Mal das Martinsfest vom Kindergarten hoch zu Ross statt. Der Heilige Martin alias Tobias Mitterhuber durfte auf unserem Pony Wendy unterstützt vom Pferdefreund Felix den Umzug des Kindergartens anführen. Mit den tollen selber gebastelten Laternen marschierten fast 60 Kinder vom Kindergarten zur Kirche. Alle waren hellauf begeistert, dass heuer Pferde mit dabei waren - ganz so, wie es dann in der Kirche ein kleines Theaterstück vorschrieb, wo der Heilige Martin auf seinem Pferd durch die Dörfer reitet. Von Christiane Pinsel, Verena Welser und Hannah Brunner tatkräftig unterstützt verlief die Veranstaltung sicher und perfekt ab - Anna freut sich schon aufs nächste Jahr - möchte sie doch dann den Kindergartenumzug als Heiliger Martin anführen.

Hier geht's zu den Fotos!

Almabtrieb der Weidegenossenschaft Molln am 28. September 2013  

Um 8 Uhr 30 startete der Ritt Richtung Grünburger Hütte. Nach ca. 2 Stunden erreichten Barbara Mitterhuber, Eva Rußmann, Yvonne Poscher, Julia Neustifter, Thorsten Immler und Strittl Werner vom Reiterhof Burghub die Alm, von wo aus der Abtrieb losging.
Von den Kühen und deren Glocken begleitet ging es dann zurück ins Tal, wo wir vom Steinbacher Bürgermeister, von vielen Besuchern und Musikern begrüßt wurden. Nachdem die Pferde versorgt waren, ließen wir den Vormittag bei einem gemütlichen Mittagessen ausklingen.


Hier geht's zu den Fotos!

Springtraining am 8. September 2013 

Das Training für die nächste Turniersaison geht weiter!

Hier geht's zu den Fotos

CDN-B St. Pölten am 24. u. 25. August 2013

Wir gratulieren Rigoletto Tesoro geritten von Eva Russmann zu den Platzierungen!

Hier geht's zum Bericht!

5 Jahre Reitertreffen
10 Jahre Reitverein Steinbach/Steyr
20 Jahre Biobauernhof Burghub
700 Jahre Bauernhof Burghub
a

Großes Hoffest und 10. Vereinsmeisterschaften auf der Burghub am 18. August 2013

Am Sonntag, dem18. August 2013, wurde die 10. Vereinsmeisterschaft abgehalten – 40 Reiterinnen vom Reiterhof Burghub kämpften nach wochenlangem Training um den Vereinsmeistertitel, den sich diesjährig Martina Wallerberger auf ihrem Pflegepferd Ragazza holte und nun den Wanderpokal ein ganzes Jahr ihr Eigen nennen darf.

Gleichzeitig feierten wir an diesem Tag in der Burghub unser großes Hoffest. 700 Jahre Bauernhof Burghub (das Haus wurde 1313 erstmals erwähnt), 20 Jahre Biobauernhof, 10 Jahre Reitverein und 5 Jahre Reitertreffen nahmen wir uns zum Anlass, ein großes Fest zu veranstalten.

Mehrere hunderte Gäste folgten der Einladung und genossen unser tolles Programm. Den Auftakt bildete um 9.30 Uhr eine Feldmesse, gehalten von unserem Pfarrer Herrn Weißenberger. Feierlich musikalisch unterstützt wurden die Veranstaltung und der Frühschoppen von den Musikern der Damberg Lumpen. Als Rahmenprogramm konnte man Bio-Kräutersmoothies von der Bio-Seminarbäuerin Franziska Schafleitner als kühle Erfrischung an diesem wunderschönen sonnigen Tag genießen. Weiters gab es ein Kinderprogramm, bei dem die Kinder tolle Duftsäckchen selber basteln, bemalen und mit Bioheu befüllen durften. Das Bioglücksrad von Bio Austria war ebenfalls ein interessantes Detail unserer Veranstaltung. Man konnte Fragen rund um das Thema BIO beantworten. Für jede richtige Antwort gab es einen Preis zu gewinnen.

Das Buffet ließ keine Wünsche offen – es gab Schmackhaftes vom Grill und hausgemachte Mehlspeisen als Dessert. Wer dann noch Abwechslung benötigte, konnte unseren spannenden Vereinsmeisterschaften verfolgen. Unsere Mädels zeigten dort ihr reiterliches Können auf unseren gut ausgebildeten Pferden.

Wir danken allen Unterstützern und Gönnern, ohne die eine so eine große und gelungene Veranstaltung gar nicht möglich gewesen wäre.


Hier geht's zu den Ergebnissen der Vereinsmeisterschaften!


Hier geht's zu den Fotos!

5. Reitertreffen des RV Steinbach/Steyr  am 17. August 2013


Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 5. Reitertreffens starten konnte. Insgesamt 40 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen (erstmals auch mit toller Geländestrecke außerhalb vom Reitplatz) vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden. Hier auch gleich ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht erst möglich gewesen  wäre.

Es gab 4 Bezirkssiegerinnen beim 5. Reitertreffen:

Bezirkssiegerin in der Dressur lizenzfrei wurde Martina Maywald auf Timy vom Reitverein Steinbach an der Steyr.

In der Klasse mit Lizenz durfte sich Marion Lindinger auf Grisu über den Titel Bezirksmeister freuen.

Bezirkssiegerin im Geländespringen (Crossspringen) ohne Lizenz wurde Cornelia Holzmüller mit Adriano vom Reitverein Garstnertal.

Bezirkssiegerin im Geländespringen (Crossspringen) mit Lizenz wurde Müller Elisabeth auf Jaden vom Reitverein Steinbach an der Steyr.

Wir gratulieren allen Siegern, Platzierten und Teilnehmern und freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Hier geht's zu den Fotos!

12. Reiterprüfung am Reiterhof Burghub am 16. Augugst 2013


Auch diesmal konnte wieder die weiße Fahne gehisst werden. Alle Reiterinnen haben ihre Prüfungen bestanden die sie sich vorgenommen haben.
Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Unsere Praktikantin Anna


Anna schnuppert für 2 Monate auf unserem Hof hinein in die Pferdewelt.

Sie ist fleißig, erledigt ihre Aufgaben gewissenhaft, ist stets hilfsbereit und wird von allen wert geschätzt.

Wir freuen uns sehr, dass sie bei uns ist und hoffen, dass sie auch ihr Jahrespraktikum bei uns absolvieren möchte.

Hier geht's zu den Fotos!

Unser Ferienprogramm ist ein toller Erfolg!


Die Hindernisse wurden mit hervorragenden Leistungen bewältigt! 2 Termine stehen noch zur Verfügung. Am 7. August und am 4. September können die Kinder noch Spannendes am Pferd erleben! Anmeldung unter e.mitterhuber@eduhi.at

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Möllersdorf am 22. Juni 2013


Dreimal Jaden Gil geritten von Verena Haider

Hier geht's zum Bericht!

Mounted Games im Stall Jezek am 12. Juli 2013


Da bei Elisabeth Müller und ihrem Freund Jürgen die Mounted Games im Stall stattfanden, beschloss Martina Maywald mit ihrem Pferd Timy mitzumachen.

Es war eine überschaubare Teilnehmerzahl von 10 Pferden mit dabei. Die Hindernisse bestanden aus Heuballen, die übersprungen werden mussten; mit vollem Wasserglas reiten; Slalom reiten und einen Gymnastikball rollen.

Martina wurde auf Timy Dritte, zwei Sekunden hinter Lisi, die mit Jaden Gil die zweite wurde. Es gab sogar kleine Sachpreise wie CD's, Pferdebürsten oder Knotenhalfter. Es war auf jeden Fall mal eine andere Art Wettbewerb, der rießig Spaß gemacht hat.

Wir haben eingestallt! - Juli 2013


Seit 16. Juli genißen unsere Rinder mehr Freiheit! Jetzt wird der alte Stall adaptiert, damit dort auch Liegeboxen entstehen.

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B Viechtwang am 29. Juni 2013

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Burg Clam am 23. Juni 2013

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Der Bau des neuen Rinderstalles geht voran! - Mai 2013


Ja es geht voran! Anfang Mai haben wir nach langer und genauer Planung begonnen einen neuen Rinderstall zu bauen. Das Wetter hat mitgespielt, die Arbeiter und Helfer sind mit viel Fleiß und Engagement dabei und unsere Kühe und Kälber freuen sich auf den neuen Stall (:-))

Hier geht's zu den Fotos!

Neue Praktikantin Regina Neuwirth am Reiterhof Burghub

Seit März 2013 absolviert Regina den Rest ihres 10-monatigen Pflichtpraktikums Pferdewirtschaft bei uns am Hof in der Burghub. Sie ist als ein wichtiges Mitglied unseres Teams nicht mehr wegzudenken. Sie kann anpacken und erledigt all ihre Aufgaben gewissenhaft. Wir freuen uns, sie bei uns zu haben.

 

 

 

Hier geht's zu den Fotos!

Erfolgreicher Tellington TTouch Practitionerkurs für unsere Reitlehrerin Elisabeth Mitterhuber


Nach mehr als 2 Jahren Ausbildung konnte am Wochenende des 30. Septembers Sissy Mitterhuber ihr Zertifikat "Tellington TTouch Practitioner 1" mit nachhause nehmen. Nach mehr als 2 stündiger Prüfung stand fest, dass Sissy wie auch 13 andere Kursteilnehmer ab nun als Practitioner 1 zugelassen sind. Sissy darf nun Einzelarbeit wie auch Tageskurse unterrichten und der Pferdwelt die freundliche, partnerschaftliche und erfolgversprechende Tellington TTouch Arbeit näher bringen. Wir gratulieren sehr herzlich! Ein paar Eindrücke vom Kurs findet ihr in der Fotogalerie.

Hier geht's zu den Fotos!

Unser neuer Innenhof im November 2011

Hier geht's zu den Fotos!

Peterlfeuer in der Burghub am 28. Juni 2012 bei jeder Witterung
Die Katholische Männerbewegung und der Reitverein Steinbach/Steyr freuen sich auf Ihren Besuch!

Springtraining am 28. April 2013

Hier geht's zu den Fotos!

Dem heiligen Georg zur Ehr'


fand am Sonntag, den 21. April 2013, zum vierten Mal der Georgiritt in Steinbach/Steyr statt. Bei tollem Sonnenschein und endlich wärmeren Temperaturen führte der Heilige Georg (alias Tobias Mitterhuber, 5 Jahre) den Reitertrupp (Reiterinnen mit Pferden aus Steinbach/Steyr und Steyr) vom Freibad zum Steinbacher Ortsplatz. 
Unter den Klängen der Marschmusik der Musikkapelle Grünburg-Steinbach wurden die Reiter mit ihren Pferden von einem begeisterten Publikum empfangen, das die Segnung der Tiere und Reiter durch Pfarrer Weißenberger interessiert verfolgte. Vom Veranstalter, dem Reitverein Steinbach/Steyr/Reiterhof Burghub, gab es nach der Pferdesegnung noch altbackenes, gesegnetes Brot für die braven Pferde und für die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter eine kleine Jause. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Hier geht's zu den Fotos!

 

Toller Vereinsausflug am 14. April 2013 - "Heiße Eisen"


Diesmal chauffierte uns unser Obmann Hannes Mitterhuber nach Stadl Paura, wo wir erstmals die Abschlussklassen der 4-jährigen Pferdewirtschaftsschule bei den „Heißen Eisen 2013“ bewundern konnten.
Auch heuer waren wir wieder mit einem fast ausgebuchten 50er Bus unterwegs – Vereinsmitglieder und Pferdebegeisterte folgten unserer Einladung.

Nach einer gemütlichen Jause bekamen wir am Vormittag von Frau Dr. Holzleithner eine Führung durch die Stallungen und interessante Informationen zum Ausbildungszentrum Stadl Paura sowie geschichtliche Hintergründe.

Wir stärkten uns zu Mittag im „7er Stall“, wo wir ein tolles Mittagessen genossen. Um 14 Uhr ging es dann auch schon mit der Aufführung los. Für uns besonders interessant: Julia Neustifter und Alex Tame waren Praktikantinnen bei uns am Reiterhof Burghub und waren nun in der Abschlussklasse bei den „Heißen Eisen“ mit von der Partie. Wir wurden sogar als größte Gruppe und Fans von Julia und Alex von der Moderatorin lobend erwähnt. Das freute uns alle sehr.

Die Aufführung konnte sich wirklich sehen lassen, von Springen, Dressur, Kutschenfahren bis Ungarische Post war wirklich für jeden etwas dabei. Das Thema Disneyfiguren war besonders für unsere kleinen Kinder wunderbar geeignet. Nach mehr als 3 Stunden waren wir müde, aber auch um tolle Eindrücke reicher. Ein Lob an die Organisation der „Heißen Eisen 2013“.

Wir bedanken uns beim Vorstand für die Organisation sowie für das fast gänzliche Sponsoring des Busses, die Führung durch Frau Dr. Holzleithner, die Jause und das Mittagessen und freuen uns bereits auf den nächsten Ausflug.

Hier geht's zu den Fotos!

Sehr erfolgreiche Teilnahme von EVA Russmann am CDN-B St. Pölten am 2. u. 3. März 2013

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

Silvesterfrühstück und Silvesterritt 2012


Wir lassen alljährlich in der Burghub das Jahr mit einem genüsslichen Silvesterfrühstück ausklingen. Alle Reiterinnen (Pflegerinnen und Einstellerinnen) beteiligen sich, damit es uns am Esstisch an nichts fehlt. Im Anschluss gehen wir jedes Jahr ins Gelände - so auch diesmal. Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen genossen wir den herrlichen, letzten Tag im Jahr. Wir wünschen allen einen guten Rutsch, Gesundheit und viel Erfolg im neuen Jahr 2013.

Hier geht's zu den Fotos!

Winter in der Burghub


So schön ist es in der Burghub! Unsere Pferde genießen den Neuschnee!

Hier geht's zu den Fotos!

Weihnachtsritt in der Burghub am 24. Dezember 2012


Bei nicht ganz weihnachtlichem Wetter, wie man an den Fotos unschwer erkennen kann, starteten wir heuer unseren alljährlichen Weihnachtsritt. Wir wünschen allen Freunden frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Hier geht's zu den Fotos!

Weihnachtsaufführung in der Burghub am 20. Dezember 2012


Zahlreiche Zaungäste staunten nicht schlecht, als sie das diesjährige Programm unserer Weihnachtsaufführung sahen - die monatelangen Proben (seit August) hatten sich also gelohnt. Es gab viele verschiedene Highlights zu bewundern, sodass jeder auf seine Kosten kam.

Gestartet wurde mit einer Dressurquadrille mit 10 Pferden (mit Einstellern und Schulpferden darunter Warmblut, Haflinger, Ponys und Shetlandponys) - die sich aufgrund ihrer schwierigen Ausführungen echt sehen lassen konnte. Weiter ging es mit einer flotten Springquadrille. Im Anschluss gab es eine Weihnachtsgeschichte, in der das Christkind fast zu spät kam. Diese wurde vor über 25 Jahren von unserem Obmannstellvertreter Franz Hinterreiter für seine kleine Tochter Sissy (heute unsere Reitlehrerin) geschrieben. Die Begeisterung über die Inszenierung durch Theresa Winter war groß, hatten wir doch Pferde in die Geschichte geschummelt. Zu guter Letzt führte Eva Russmann mit ihrem Pferd Rigoletto Tesoro eine Freiheitsdressur vor, die alle Herzen höher schlagen ließ. War doch Rigo vom tollen Zaunpublikum so begeistert, dass er sogar extra Runden drehte.

Als die Aufführung zu Ende war, fanden sich noch alle beim wunderbar organisierten Buffet ein, das mit Glühwein, Tee, Gulaschsuppe, Leberkäsesemmeln und selbstgebackenen Keksen keine Wünsche offen ließ. Wir wünschen allen frohe Weihnachten!

Hier geht's zu den Fotos!

Jahresabschlussfeier am 10. November 2012


Viele unserer Vereinsmitglieder ließen sich die Einladung zum diesjährigen Jahresabschluss unseres Vereins nicht entgehen und genossen die Beiträge, die wir dieses Jahr zusammengestellt hatten. Viele Fotos und ein Top Filmbericht von unserer Kassiererin Sonja Hinterreiter machten den Abend zu einem gemütlichen Jahresausklang. Wir bedanken uns nochmals bei allen Helferinnen und Helfern, die uns das ganze Jahr über tatkräftig unterstützten!

Hier geht's zu den Fotos!

Unser neuer Kater Charlie

Unser Kater Charlie wurde am 29. April 2012 geboren und lebt seit Anfang September 2012 bei uns. Da bei Anna und Tobias alle schwarzen Katzen Charlie heißen, wurde er natürlich so getauft. Seine Lieblingsbeschäftigung: Den Kuhstall unsicher machen - dort hält er sich am liebsten auf. Er ist Pezis bester Freund, denn sie spielen den ganzen Tag miteinander. Und Lilli und Minko passen auf beide auf. Eine richtige zusammengewürfelte Katzenfamilie.

Reiterhof Burghub bei der PS-Triade in der Blumau am 30. September 2012


Am 30. September 2012 fand die PS-Triade in der Blumau/Schlierbach statt. Hier messen sich jährlich Dressur- und Springreiter bzw. Kutschenfahrer mit ihren Teams. Heuer gingen 10 Teams an den Start – darunter natürlich auch das Team Reiterhof Burghub, das für den Reitverein Steinbach an der Steyr ins Rennen ging. Bernhard Schwaiger (Kutsche) mit Tamy, Eva Rußmann (Dressur) mit Rigoletto Tesoro und Elisabeth Müller (Springen) mit Jaden. Die tollen Plätze 4, 5 und 4 ließen die Spannung steigen, welchen Rang die Gesamtwertung bringen würde.

Das Wetter war sehr bewölkt, doch für die Teilnehmer regenfrei und das tolle Buffet machte die Witterungsverhältnisse auf jeden Fall wett. Gegen 18 Uhr wurde es unter den Teilnehmern und Fans spannend, da keiner einen Überblick über die Mannschaftsplatzierung hatte. Am Ende erreichte das Team Reiterhof Burghub den tollen 3. Platz.

Wir sind auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dabei, wenn die verschiedenen PS-Stärken in der Blumau gegeneinander antreten.

Hier geht's zu den Fotos!

EINLADUNG
zum
Jahresabschluss des Reitvereins Steinbach/Steyr
am 10. November 2012 ab 18 Uhr
im Gasthof Kirchenwirt Czerny


Alle Vereinsmitglieder und auch die Eltern sind recht herzlich dazu eingeladen!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

4. Reitertreffen auf der Burghub am 19. August 2012

 

Am Sonntag, den 19. August 2012 fand das 4. Reitertreffen statt. Hier messen sich alljährlich Reiterinnen und Reiter aus der ganzen Region in ihrem Können, im Springen und in der Dressur in über 15 Bewerben. Den Bezirksmeistertitel in der Dressur lizenzfrei holte sich Marion Lindinger und in der Dressur mit Lizenz gewann Huemer Melissa, beide vom Pferdesportclub Dornleiten. Im Springen mit Lizenz ging der Bezirkssieg an Müller Elisabeth vom Reitverein Steinbach an der Steyr. Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten sehr herzlich.

Das Wetter ließ an diesem Wochenende alle Reiterherzen höher schlagen, denn alle drei Veranstaltungen fanden bei strahlendem Sonnenschein statt. Das tolle Buffet und die perfekt vorbereitete Reitanlage ließen keinerlei Wünsche offen.

Wir bedanken uns bei all Helfern und Sponsoren, ohne die solch große Veranstaltungen überhaupt nicht möglich wären. Wir freuen uns schon im nächsten Jahr auf unsere Reiterfeste, wo wir einige Jubiläen feiern dürfen –unter anderem 10 Jahre Reitverein Steinbach an der Steyr.
(Fotodownload auf der Linkseite)



v. l. n. r.: Die Bezirkssiegerinnen in der Dressur
Marion Lindinger und Melissa Huemer

Bezirkssiegerin im Springen mit Lizenz
Elisabeth Müller

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

9. Vereinsmeisterschaften in der Burghub am 18. August 2012

 

Am Samstag, 18. August 2012 wurde die 9. Vereinsmeisterschaft abgehalten – 33 Reiterinnen vom Reiterhof Burghub kämpften nach wochenlangem Training um den Vereinsmeistertitel, den sich diesjährig Julia Ratzenböck auf ihrem Pflegepferd Robi M holte und nun den Wanderpokal ein ganzes Jahr hüten darf. Gewinnt man 3 mal hintereinander, darf man den Wanderpokal sein Eigen nennen – bisher gelang das jedoch noch niemandem.
(Fotodownload auf der Linkseite)

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Reiterprüfung in der Burghub am 17. August 2012


Am Freitag, den 17. August gingen die 11. Reiterprüfungen vom Reiterhof Burghub über die Bühne und alle Prüflinge (5 Große Hufeisen, 8 Reiterpässe, 4 Reiternadeln) haben es geschafft!
(Fotodownload auf der Linkseite)

Hier geht`s zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-C Steyr am 18. August 2012


Wir gratulieren Eva Russmann recht herzlich, sie hat sich am Samstag, den 18. August 2012 am CDN-C in Steyr den letzten Punkt für die Dressurlizenz geholt. Sie darf nun ab 2013 in der Klasse mit Lizenz starten. Wir gratulieren recht herzlich!

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Berachvolleyballturnier Steinbach/Steyr am 11. August 2012


Ein Team vom Reiterhof Burghub war natürlich mit dabei. - July, Alex, Flo und Babsi legten sich mächtig ins Zeug - für den Sieg hat es leider nicht gereicht.

Hier geht's zu den Fotos!

Unsere derzeitige Praktikantin
Alexandra Tame
(Praktikantin der Pferdewirtschaftsschule Lambach)
a

Seit Mai absolviert Alexandra Tame, lieber Alex genannt, ihren zweiten Teil des 10-monatigen Pflichtpraktikums der Pferdewirtschaftschule Lambach bei uns am Reiterhof. 

Sie ist nun schon mehr als 4 Monate bei uns am Hof und als wichtiges Teammitglied gar nicht mehr wegzudenken. Ob im Stall, beim Reitunterricht, in der Pferdeausbildung oder beim gemeinsamen Reiten mit Tobias und Anna – sie stellt immer ihre "Frau". Sie ist fleißig, erledigt ihre Aufgaben gewissenhaft, ist stets hilfsbereit und wird sowohl von den Einstellerinnen und Pflegerinnen als auch von den Reitschülerinnen sehr geschätzt.

Wir freuen uns sehr, sie fast als Familienmitglied ansehen zu können!

Hier geht's zu den Fotos!

Ferienkalenderprogramm am 7. August 2012

Auch heuer machte der Reiterhof Burghub wieder bei der Ferienkalenderaktion des Tourismusverbandes Steyrtal mit. 2 Veranstaltungen waren bereits ein voller Erfolg. Die Kinder konnten ein paar Stunden dem Leben der Pferde beiwohnen, diese putzen, füttern und und in den Wald reiten. Weil das Programm so gut bei den Kindern und Eltern angekommen ist, wird der Reiterhof Burghub nächstes Jahr sicherlich wieder im Ferienkalender aufscheinen. Viele interessierte Kinder haben bereits Steinbach hoch zu Ross erlebt. Aber sehen Sie selbst die Fotos an.

Es sind noch einige Plätze für den letzten Termin am 28. August frei. Anmeldung unter e.mitterhuber@eduhi.at

Hier geht's zu den Fotos!

Wichtige Termine 2012

Reiterpass-, Reiternadelprüfung
und Prüfung zum großen und kleinen Hufeisen

Freitag, 17. August 2012 ab 15 Uhr

Vereinsturnier
Samstag, 18. August 2012

Reitertreffen mit Dressur und Springprüfungen
Sonntag, 19. August 2012

Hier geht's zur Ausschreibung

CDN-B Amstetten am 14. Juli 2012
Rigoletto Tesoro geritten von Eva Russmann erreichte in der Klasse lizenzfrei den 1. Rang mit einer Wertnote von 7,6.
Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

Tellington TTouch - Centered Riding Methode

Wieder stand für Elisabeth ein Wochenkurs in der Tellington TTouch Ausbildung am Programm. Von 10. bis 15. Juli 2012 fand der Reitkurs nach der Centered Riding Methode von Peggy Cummings mit Bibi Degn statt. Es war eine tolle aber auch anstrengende Woche - alle Elemente waren höchst interessant und auch am eigenen Pferd fühlbar. Die neuen Erkenntnisse werden schon fleißig beim Reitunterricht und beim Training umgesetzt. Vielen lieben Dank an Bibi, die uns wirklich alle dort abgeholt hat, wo wir gerade stehen! Danke.

Hier geht's zu den Fotos!

Unser neuer Kater Petzi

Wir haben eine neue Katze!

Hier geht's zu den Fotos!

Grillen nach dem Peterlfeuer am 30. Juni 2012

Die Kinder hatten am Samstag, einem wunderschönen und echt heißen (32 Grad) Sommertag, die Idee, das fast abgebrannte Peterlfeuer als Grillstätte zu nutzen. Wir entfachten das Feuer neu und grillten uns Pizzabrot und Bratwürste an selbst angefertigten Haselnussstecken. Mmmmhhh! Das schmeckte wirklich lecker. Auch Luna war dieser Meinung. Dazwischen nahmen wir immer eine Abkühlung im Pool. Ein toller Nachmittag!

Hier geht's zu den Fotos!

Peterlfeuer auf der Burghub am 29. Juni 2012

Der warme Abend ließ sehr viele Gäste zu uns in die Burghub strömen. Die Katholische Männerbewegung als Veranstalter war darüber natürlich genauso erfreut, wie das Team des RVs Steinbach/Steyr, welches das Kuchen- und Kaffeebuffet erstmals organisierte. Als das Peterlfeuer entzündet wurde, kam richtig romantische Stimmung auf. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Burg Clam 24. Juni 2012

Unsere Reiterinnen erreichten tolle Ergebnisse, war es doch für beide das erste auswärtige Turnier überhaupt. Aber mit unsern treuen Fans Barbara und Pepi Gottinger mit ihrer kleinen Elina konnte auch nichts schief gehen. Sie besuchen uns beinahe jährlich, wenn wir beim Reitertreffen auf Burg Clam starten. Vielen lieben Dank an euch, es bereitet uns jedes Mal eine riesige Freude, dass ihr euch für uns Zeit nehmt!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B Gallneukirchen am 23. Juni 2012
Rigoletto Tesoro geritten von Eva Russmann erreichte in der Klasse lizenzfrei den 4. Rang mit einer Wertnote von 6,4.
Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

Volksschule Obergrünburg und der Kindergarten Steinbach/Steyr bei uns zu Besuch am 20. Juni 2012

Am Vormittag des 20. Juni 2012 waren gleich zwei Kinder- bzw. Schülergruppen bei uns zu Gast am Reiter- und Biobauernhof Burghub. Der gesamte Kindergarten von Steinbach an der Steyr wanderte zu uns und den Pferden. Alle Kinder durften erste Kenntnisse rund ums Pferd sammeln und auch eine Runde reiten (für die ganz Mutigen) stand am Programm.

Zeitgleich besuchte uns die 2. Klasse der VS Obergrünburg um unser Waldprogramm kennen zu lernen. Es wurde viel gestaunt, erzählt und "begriffen". Alle Kinder und Lehrer sowie die Kindergärtnerinnen und Helferinnen waren begeistert.

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-C Steyr am 19. Mai 2012

Hier geht's zu den Berichten!

Hier geht's zu den Fotos!

Kurs mit Linda Tellington-Jones höchstpersönlich
vom 5. bis 10. Mai 2012

Unser nächster Ausbildungswochenkurs für den Tellington TTouch Practitioner (5. - 10. Mai 2012) stand am Programm und Linda hat ihn sogar selber abgehalten. Puhh, haben wir viel gelernt! Linda ist eine tolle und sympathische Pferdefachfrau, die in jedem "Problem" etwas gutes sieht, weil man das ja mit Tellington TTouch bessern bzw. lösen kann. Es war eine geniale Kurswoche!

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-C Wels und CDN-B Steyr am 13. Mai 2012

Hier geht's zu den Berichten!

Hier geht's zu den Fotos!

Frühlingserwachen auf der Burghub

Hier geht's zu den Fotos!

Wir freuen uns über
wertschätzende Zeitungsberichte wie diesen!

Julia Neustifter
(Praktikantin der Pferdewirtschaftsschule Lambach)

Julia hat ihr Praktikum bei uns beendet. Wir können ihr nur eine ausgezeichnete Leistung bezüglich ihrer Arbeit bestätigen. Darüber hinaus ist sie uns eine Freundin geworden, besucht uns oft und hilft aus, wenn Not an der Frau ist! Wir wünschen ihr alles Gute für ihren zukünftigen Lebensweg. 

Dem heiligen Georg zur Ehr

fand am Sonntag, den 22. April zum dritten Mal der Georgiritt in Steinbach/Steyr statt. Bei wechselhaftem Wetter führte der Heilige Georg (alias Tobias Mitterhuber 4 Jahre) den Reitertrupp (Reiterinnen mit Pferden aus Steinbach, St. Florian, St. Marien sowie Steyr) und ein Pferdegespann mit zwei prächtigen Kaltblütern aus Waldneukirchen heuer erstmals neu in Tracht vom Freibad zum Steinbacher Ortsplatz. 
Unter den Klängen der Marschmusik der Musikkapelle Grünburg-Steinbach wurden die Reiter mit ihren Pferden von einem begeisterten Publikum empfangen, das die Segnung der Tiere und Reiter durch Pfarrer Weißenberger interessiert verfolgte. Vom Veranstalter, dem Reitverein Steinbach/Steyr, gab es nach der Pferdesegnung noch altbackenes, gesegnetes Brot für die braven Pferdchen und für die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter eine kleine Jause. Das Wetter hielt durch und alle Teilnehmer kamen trocken wieder nachhause. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Hier geht's zu den Fotos!

Julia beim Springtraining am 6. März 2012

Hier geht's zu den Fotos!

Ausritt im Schnee am 14. Februar 2012

Hier geht's zu den Fotos!

Ein wichtiges Mitglied unseres Reiterhofes:
Julia Neustifter
(Praktikantin der Pferdewirtschaftsschule Lambach)
a

Julia besucht die Pferdewirtschaftsschule in Lambach und absolviert ihr 10-monatiges Praktikum bei uns am Reiterhof. Sie ist nun schon mehr als 6 Monate bei uns am Hof und ist als wichtiges Teammitglied gar nicht mehr wegzudenken.

Ob im Stall, beim Reitunterricht, in der Pferdeausbildung oder beim gemeinsamen Reiten mit Anna und Tobias - alles erledigt sie äußerst geschickt und mit einem besonderen Händchen für Anna und Tobias - die beiden haben Julia richtig ins Herz geschlossen. 

Sie ist sehr fleißig, erledigt ihre Aufgaben gewissenhaft, ist stets hilfsbereit und wird sowohl von den Einstellerinnen und Pflegerinnen als auch von den Reitschülerinnen sehr geschätzt! Wir freuen uns sehr, sie mit ihrem stets heiterem Lächeln als Familienmitglied ansehen zu dürfen.

Hier geht's zu den Fotos!

Renovierung unseres Reiterstüberls durch Martina!

Mitte Dezember beschloss Martina das Reiterstüberl von Grund auf zu renovieren - was sie dann auch bald in die Tat umsetzte und innerhalb einer Woche war auch alles fertig. Neue Bezüge für die Sitzmöglichkeiten, ein neu verlegter Boden, frisch ausgemalte und gestaltete Wände und ein wunderbarer Vorhang verhalfen unserem Stüberl zu neuem Glanz. Martina bewies großes handwerkliches Geschick, da sie alles selbst in die Hand nahm und vom Vorhang bis zum Boden alles selber machte. Wir danken ihr für ihre Motivation und unsere tolles neu hergerichtetes Stüberl.

Hier geht's zu den Fotos!

Traditioneller Silvesterritt des Reitvereins Steinbach/Steyr am 31. Dezember 2011

Nachdem sich alle beim gemeinsamen Frühstück gestärkt hatten (jeder hat seinen Teil dazu beigetragen) ging es ab in die Natur mit unseren Pferden. Eine leicht angezuckerte Landschaft begrüßte uns bei strahlendem Sonnenschein und alle konnten den gemeinsamen Ritt sehr genießen!

Hier geht's zu den Fotos!

Traditioneller Weihnachtsritt des Reitvereins Steinbach/Steyr
am 24. Dezember 2011

Kein Schnee beim Weihnachtsritt am 24. Dezember! Die Pferde freuten sich anscheinend genauso sehr wie die Kinder auf das Christkind! Sie konnten es gar nicht erwarten nachhause zu kommen!

Hier geht's zu den Fotos!

Weihnachtsaufführung des Reitvereins Steinbach/Steyr am 17. Dezember 2011

Eltern, Bekannte, Verwandte und Freunde besuchten am 17. Dezember bei stürmischem Winterwetter unsere Weihnachtsvorführung in der Burghub. Unsere Reiterinnen zeigten trotz widrigen Witterungsverhältnissen, kommentiert von unserem Weihnachtsmann alias Obmann Hannes Mitterhuber, eine gelungene Dressurquadrille (10 Pferde!) und eine flotte Springquadrille, sowie eine wundervolle Weihnachtsgeschichte und ein Pas de Deux.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab warme Leberkäsesemmeln, Gulaschsuppe, Glühwein, Tee und Kekse. Wir danken allen Gästen für ihr Interesse, den Reiterinnen und besonders Theresa Winter und Martina Maywald für ihr Engagement bei der Organisation.

Hier geht's zu den Fotos!

"Bewegungslehre" in St. Martin im Mühlkreis
am 12. u. 13. Nov. 2011


Am 12. und 13. November fuhren Elisabeth mit Ragazza und Martina mit Timy nach St. Martin im Mühlkreis um wieder einmal ein Wochenende mit der Bewegungslehre für den Menschen zu verbringen. Übungen (die größtenteils am Boden ohne Pferd stattfinden) aus der Bewegungslehre helfen dem Reiter besser und leichter mit den Bewegungen des Pferdes mitzugehen. 

Elisabeth war schon zum 3. Mal dabei und konnte für sich schon einige Erfolge verbuchen. Auch Martina war begeistert und möchte im Frühjahr wieder mitfahren. Über den Winter werden die beiden fleißig üben, damit sie für den nächsten Kurs fit sind.

Hier geht's zu den Fotos!

"Jahresabschluss" des RV-Steinbach/Steyr am 12. Nov. 2011


Beim heurigen Vereinsabschluss beim Kirchenwirt Czerny in Steinbach/an der Steyr waren wieder viele Helfer und Vereinsmitglieder anwesend. Nach den Berichten über die Veranstaltungen 2011 und der Ankündigung der Weihnachtsaufführung am 17. Dezember ab 14 Uhr, sahen wir wieder einen tollen Jahre-Filmbericht, zusammengestellt von unserer "Photographin" und Kassiererin Sonja Hinterreiter. 

Der gesamte Abend wurde vom Reitverein Steinbach/Steyr finanziert und nach einem guten Essen gab es noch über 600 Fotos zu sehen, die einen Überblick über die vergangenen Veranstaltungen boten. Auf diesem Wege wollen wir uns bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern bedanken - und freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen.

Hier geht's zu den Fotos!

Toller Ausflug RV Steinbach Steyr
Magna Racino und Seegrotte Hinterbrühl

Am 6. 11. 2011 starteten vom Reiterhof Burghub 45 Pferdefreunde jeder Altersgruppe (3,5 bis 65 Jahre) ihre Fahrt um 6,30 Uhr morgens zum Magna Racino – Österreichs Pferderennbahn Nr. 1. Auf halber Strecke wurde eine gute Jause und Getränke eingenommen. Um 10.30 erreichten wir unser Ziel und alle warteten gespannt auf unsere Führerin. Da wir so zeitig angereist waren, hatten wir das gesamte Magna Racino für uns alleine, weil die Rennbegeisterten erst um 11 Uhr Eintritt hatten.

Nach dem Hauptgebäude mit Casino, Restaurants und Wettbereich besuchten wir auch die Stallungen, die mehr als 800 Pferden Unterkunft bieten. Die Führerin lieferte uns tolle Einblicke in die Logistik und das Management dieses großen Stalles. Um 11.30 ging es ab zu einem schmackhaften Mittagessen in der Derbybar, bei dem alle mehr als satt wurden. Um 12.30 starteten die ersten Rennen und wir hatten die Möglichkeit insgesamt 2 Trab- und 2 Galopprennen miterleben zu dürfen. Die Pferde und Menschen vom Magna Racino hinterließen bei uns allen einen bleibenden Eindruck.

Um 14.30 chauffierte uns Hannes Mitterhuber (Obmann und glücklicherweise auch Busfahrer vom RV Steinbach/Steyr) zur Seegrotte nach Hinterbrühl – ungefähr 30 Minuten entfernt vom Magna Racino. Der tolle unterirdische See inkl. Bootsfahrt und die interessante Führung durch die 1945 stillgelegten Stollen begeisterte nicht nur unseren jüngsten Teilnehmer Tobias Mitterhuber (3,5 Jahre) sehr. Alle waren von dieser riesigen Höhle fasziniert.

Müde, aber um viele tolle Eindrücke und Erlebnisse reicher, erreichten wir knapp vor 19 Uhr wieder unseren Ausgangsort, den Reiterhof Burghub.

Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme und bei unserem Chauffeur Hannes, der uns jedes Jahr zu unseren schönen Ausflugszielen fährt.

Hier geht's zu den Fotos!

Unser neuer Innenhof im November 2011

Hier geht's zu den Fotos!

Neuer Kater auf der Burghub

Hier geht's zu den Fotos!

Erfolgreicher Abschluss von Elisabeths
Tellington-TTouch-Practitioner Ausbildung

Nach dem ersten Wochenkurs vom 15. bis 20. Oktober 2011, dem Angie-Kurs, konnte Elisabeth den Titel Tellington-TTouch-Practitioner in Ausbildung mit nach Hause nehmen. Bei diesem Kurs ging es hauptsächlich um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Umgang mit dem Pferd und der Tellington-TTouch-Methode. Nach der nunmehr einjährigen Ausbildung steht weiterhin die Arbeit mit den Pferden und das Reiten im weiteren Blickpunkt. Ein weiteres interessantes Lernjahr steht bevor, das Elisabeth anschließend mit dem Tellington-TTouch-Practitioner 1 im November 2012 abschließen wird.

Vereinsturnier Reiterhof Welser Heide - Marchtrenk am 17. September 2011

Hanna Delfauro, Petra Schatz und Katrin Platzer erreichten Topplätze.

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

PS-Triade Schlierbach am 11. September 2011

Das Teilnehmerfeld aus der Burghub war beachtlich und auch die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B CDN-A Wels am 9. September 2011

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B Wels am 4. September 2011

Hier geht's zum Ergebnis!

Hier geht's zu den Fotos!

Der Ferienkalender 2011 war wieder ein voller Erfolg!

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen in Eberstallzell am 21. August 2011

Teresa Penzenauer und Eva Russmann waren dabei!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

3. Reitertreffen auf der Burghub am 20. August 2011

Im Vorfeld waren die Vorbereitungen wieder ein organisatorischer Kraftakt, damit um 8 Uhr bereits der erste Bewerb des 3. Reitertreffens starten konnte. Insgesamt 67 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und im Springen vorzustellen bzw. den Bezirksmeistertitel zu erreiten. Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen (von Firmen aus der Region), dem Buffet und der gesamten Organisation sehr zufrieden. Hier auch gleich ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, ohne die so eine Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre, sowie an das Reitsportgeschäft Ternberg pferdundreiter.at Onlineshop, das Pferdesporthaus Krämer, die Stickerei Neuhofen/Krems sowie sämtlichen Transparentspendern.

Es gab 3 Bezirkssiegerinnen beim 3. Reitertreffen:

Bezirkssiergerin in der Dressur lizenzfrei wurde Messner Lilly auf Kelts Bo Jangles von der Union Pferdesportclub Dornleiten. Bezirkssiegerin in der Dressur Klasse mit Lizenz wurde Yvonne Poscher auf Leni vom Reitverein Steinbach an der Steyr. Sie fuhr somit einen Heimsieg ein. Bezirkssiegerin im Standardspringen mit Lizenz wurde Irene Gassner auf Elba vom Reitverein Steyrtal.

Messner Lilly

Yvonne Poscher

Irene Gassner

Wir gratulieren allen Siegern, Platzierten und Teilnehmern und freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Hier geht's zu den Ergebnissen!

Hier geht's zu den Fotos!

Weiße Fahne bei den Reiterprüfungen
am 19. August 2011 auf der Burghub

Hier geht's zum Bericht!

Hier geht's zu den Fotos!

LAG Austria und Pferderevue prämierten
Österreichs pferdefreundliche Ställe

(pferde revue - Das österreichische Pferdemagazin, Dezember 2010)

Reiterhof Burghub belegt österreichweit
Platz 3 
in der Kategorie "Artgerechter Pferdestall"

Hier geht's zum Artikel!

Hier geht's zu den Fotos!

Süße Kätzchen von unserer frisch gebackenen Katzenjungmama Lilli zu verschenken!
Bei Interesse einfach melden!

Unsere fleißige Praktikantin 
Seit Jänner absolvierte Jacqueline Steiner den Rest ihres 10-monatigen Pflichtpraktikums Pferdewirtschaft bei uns am Reiterhof. Sie ist als wichtiges Mitglied des Teams Burghub gar nicht mehr wegzudenken. Sämtliche der ihr übertragenen Aufgaben erledigt sie gewissenhaft und hoch motiviert. Ob beim Reitunterricht, beim Pferdetraining, im Stall oder als Unterstützung bei Tobias und Annas Reitversuchen, sie stellt immer ihre "Frau". Kaum einer kann glauben, dass ihr Praktikum schon bald zu Ende sein wird. Wir wünschen ihr viel Erfolg für die Zukunft und den nötigen Biss im Pferdesportbereich tätig zu bleiben, weil sie auf jeden Fall für jeden Betrieb eine Bereicherung darstellen wird.

CDN-C Andorf am 30. JUli 2011

Ragazza geritten von Elisabeth Mitterhuber belegte bei diesem Turnier den 5. Rang mit 6,2 Punkten.

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B Gallneukirchen am 26. Juni 2011

Erstes Turnier im heurigen Jahr und schon Platz 5!

Hier geht's zu den Fotos!

Springtraining am 19. Mai 2011 mit Sprühregen und Lichterspiel vom nahenden Gewitter.

Wie jedes Jahr wird auch diesmal schon wieder fleißig für unser Reitertreffen im August geübt. Wir haben heute einen großen Parcours mit unseren schönen neuen Hindernissen aufgebaut. Auf den Fotos sieht man: Barbara Mitterhuber auf Jabber Walky, unsere Praktikantin Jacqueline Steiner auf Waldfee, Julia Ratzenböck auf Robi, Hannah Delfauro auf Tandri und Lisa Wallerberger auf Henriette wie sie toll mit ihren Pferden zusammenarbeiten. Denn nur im Team ist so ein schwieriger Parcours überhaupt erst zu meistern. Alle freuen sich schon auf den August!

Hier geht's zu den Fotos!

7. u. 8. Mai 2011 - Ausbildung zum Tellington TTouch Practitioner I (4. Kurswochenende)

Elisabeth Mitterhuber befindet sich gerade in der 3-jährigen Ausbildung zum Tellington TTouch Practitioner I. Das 4. Kurswochenende vom 6. 5. bis 8. 5. in Steinerkirchen an der Traun war wieder sehr informativ und ging richtig "unter die Haut". "Es ist einfach einzigartig, mit welcher Ausgeglichenheit man immer nach Hause kommt, nachdem man "ge-t-toucht" hat bzw. wurde." (Elisabeth Mitterhuber)

Hier geht's zu den Fotos!

Das Ponyreiten am 1. Mai war sehr gut besucht!

Der Reiterhof Burghub/Reitverein Steinbach an der Steyr war heuer das erste Mal mit dem Angebot "Ponyreiten" beim 1. Maikirtag von 10 bis 14 Uhr in Steinbach/Steyr dabei, um die Lücke des "tierischen" Angebots zu füllen. Zahlreiche Kinder (vor allem Mädels) wollten auf unseren vierbeinigen Lieblingen ihre ersten Reitversuche wagen. Mit dabei waren unsere Shetlandponydame Wendy, unser "Hingucker" Jabber Walky, Winterrappe Felix und für die ganz schneidigen unsere große Haflingerdame Waldfee. Kurz gesagt: Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Die zahlreichen Helferinnen (Pflegerinnen und Reitschülerinnen) konnten kaum Pausen einlegen. Auf diesem Weg möchten wir ihnen auch gleich Danke sagen, weil uns wieder alle tatkräftig unterstützt haben.

Hier geht's zu den Fotos!

Dem Heiligen Georg zur Ehr

fand am vergangenen Sonntag zum zweiten Mal der Georgiritt in Steinbach/Steyr statt. Bei strahlendem Sonnenschein führte der Heilige Georg in römischem Outfit den Reitertrupp sowie ein Pferdegespann mit zwei prächtigen Kaltblütern vom Freibad zum Steinbacher Ortsplatz. Unter den Klängen der Marschmusik der Musikkapelle Steinbach/Steyr wurden die Reiter mit ihren Pferden von einem begeisterten Publikum empfangen, das die Segnung der Tiere und Reiter durch Pfarrer Weißenberger interessiert verfolgte. Vom Veranstalter, dem Reitverein Steinbach/Steyr, gab es nach der Pferdesegnung noch altbackenes Brot für die braven Pferdchen und für die teilnehmenden Reiterinnen und Reiter eine kleine Jause.

Gleich im Anschluss machten sich 3 Reiterinnen und 2 Reiter auf, hoch zu Ross die Grünburger Hütte zu erklimmen. Gut organisiert von unserem Reitvereinsobmann Hannes Mitterhuber, der vorab die Einzelgenehmigung über die Bundesforste einholte, erreichten wir nach 1,5 Stunden unser Ziel. Wir wurden freudig von den Betreibern der Hütte empfangen und ausgezeichnet bewirtet. Nur die Pferde waren mit dem verdorrten Gras vom letzten Winter nicht ganz zufrieden, da die Vegetation auf 1080 m noch nicht aus dem Winterschlaf erwacht war. Bei fleißigem Schritt ging es nach einer wohl verdienten Mittagspause wieder ab nach Hause.

Hier geht's zu den Fotos!

Am 1. Mai veranstaltet der RV Steinbach/Steyr im Zuge des Kirtages in Steinbach an der Steyr ein Ponyreiten und Hufeisenzielschießen von 10 - 14 Uhr am Sportplatz (neben Tennisplatz). Es sind alle sehr herzlich eingeladen!

EINLADUNG zum GEORGIRITT
IN
STEINBACH AN DER STEYR
am 3. April 2011

8.45 Uhr tREFFPUNKT Reiterhof Burghub

9.00 Gemeinsamer Ritt zum Freibad

·       9.30 Umzug richtung ortsplatz zur pferdesegnung mit Herrn Pfarrer Weißenberger und der musikkapelle steinbach-grünburg

Anschließend Kleine Stärkung für
reiterinnen und Pferde nach der Segnung

Der Reiterhof Burghub und der Reitverein Steinbach an der Steyr freuen sich euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Anmeldungen unter 0676/76767982

Traditioneller Silvesterritt auf der Burghub am 31. Dezember 2010

Wie jedes Jahr machten wir uns auch heuer wieder am 31. Dezember unseren traditionellen gemeinsamen Silvesterritt.

Hier geht's zu den Fotos!

Traditioneller Weihnachtsritt auf der Burghub am 24. Dezember 2010

Wie jedes Jahr machten wir uns auch heuer wieder am 24. Dezember nach einem gemeinsamen Frühstück auf zu unserem traditionellen Weihnachtsritt.

Hier geht's zu den Fotos!

Weihnachtsvorführung in der Burghub
am 18. Dezember 2010

Zahlreiche Eltern unserer Vereinsmitglieder und viele Zaungäste besuchten bei strahlendem Winterwetter unsere Weihnachtsvorführung in der Burghub. Unsere Reiterinnen zeigten, kommentiert von unserer Reitlehrerin Elisabeth Mitterhuber, ihr Können bei Übungen zur Bodenarbeit nach der Tellington-Methode, einer gelungenen weihnachtlichen Dressurquadrille und einer Sprungquadrille. 
Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab warmen Leberkäse,  Gulaschsuppe, Tee und Kekse. Wir danken allen Gästen für ihr Interesse, den Reiterinnen und besonders Adele Fellinger für ihr Engagement bei der Organisation.
a

Hier geht's zu den Fotos!

LAG Austria und Pferderevue prämierten
Österreichs pferdefreundliche Ställe

(pferde revue - Das österreichische Pferdemagazin, Dezember 2010)

Reiterhof Burghub belegt österreichweit
Platz 3 
in der Kategorie "Artgerechter Pferdestall"

Hier geht's zum Artikel!

Hier geht's zu den Fotos!

Reitvereinsausflug am 17. Oktober 2010

Dieses Jahr ging es nach Werfen, wo 47 Mitglieder und Freunde unseres Vereins bewiesen, dass sie nicht nur hoch zu Ross topfit sind.  
Bis alle bei der Eishöhle angelangt waren, war ein Fußmarsch von 40 Minuten nötig. Die erstaunlich große Eishöhle war wunderschön – beschwerlich waren aber die 1.400 Stufen, die es bei der Besichtigung zu überwinden galt. Auf dieser Seehöhe hatte es auch über Nacht bereits geschneit – was sämtliche Kinderherzen höher schlagen ließ.
Nach dem Abstieg waren alle schon richtig hungrig und es ging nach Filzmoos zum Fiakerwirt, der auch schon dabei war, seine Pferde einzuspannen, damit wir nach dem Essen gleich los auf die Oberhofalm kutschiert werden konnten.
Bei gemütlichem Geklapper der Pferdehufe ließ es sich gut plaudern. Tobias (2,5 Jahre) und Anna (8 Monate), unsere jüngsten Teilnehmer, nützten die Fahrt für ein gemütliches Schläfchen an der frischen Luft.
Auf der Alm erwarteten uns heiße Getränke und gute Mehlspeisen. Im flotten Trab brachten uns die Kutschen wieder ins Tal, damit uns unser Obmann Hannes Mitterhuber, unser Chauffeur, wieder sicher nach Hause bringen konnte. Alle freuen sich schon auf den Ausflug im nächsten Jahr.

Hier geht's zu den Fotos!

Reiterhof Burghub gewinnt die PS-Triade in der Blumau/Schlierbach am 3. Oktober 2010

a
Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen Aurolzmünster am 19. September 2010

Elisabeth und Martina waren bei diesem Turnier wieder sehr erfolgreich!

a
Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!

Lustiges Staffelreiten der Pferdepflegerinnen zum Sommerausklang am 6. September 2010

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen St. Martin im Mühlkreis am 5. September 2010

Wieder waren unsere Reiterinnen bei einem Turnier sehr erfolgreich!

a
Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!

2. Reitertreffen auf der Burghub am 22. August 2010


Schon um 6.30 Uhr kamen die ersten Pferdeanhänger auf den Hof gefahren, damit sie pünktlich mit ihren Pferden um 8 Uhr in den ersten Bewerb starten konnten. Insgesamt 60 Starter bemühten sich ihre Pferde korrekt in der Dressur und heuer erstmals neu im Springen vorzustellen. Unsere neuen Hindernisse sollen hier nicht unerwähnt bleiben: Insgesamt konnte unser Obmann Hannes Mitterhuber 4 Sponsoren (Sparkasse Grünburg, Spenglerei Winter, Steinbacher Versicherung und Raiffeisenbank Grünburg-Steinbach) begeistern, Hindernisse mitzufinanzieren. Mit insgesamt 111 Starts konnten wir die Teilnehmerzahl von 2009 um ein Vielfaches toppen und den Werbeträgern, Zuschauern und Reitern eine durchorganisierte und erfolgreiche Veranstaltung bieten.

Alle Reiterinnen und Reiter waren wieder mit den Pokalen und Sachpreisen, dem Buffet und der gesamten Organisation höchst zufrieden. Hier auch gleich ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, ohne die so einen Veranstaltung gar nicht erst möglich wäre, sowie an das Reitsportgeschäft pferdundreiter.at Onlineshop, das Pferdesporthaus Krämer und sämtliche Transparentspender.

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

a
Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!

Reiterpass und Reiternadelprüfung 2010

Zwei hervorragend organisierte und vom herrlichen Wetter umrahmte Veranstaltungen gingen am 21. und 22. August 2010 am Reiterhof Burghub über die Bühne, angefangen am Samstag am frühen Vormittag, wo sich 13 Prüflinge des strengen Blickes von Richter Rudolf Kreupl vom Landesfachverband für Reiten und Fahren in OÖ unterzogen und die Reiterpass- bzw. Reiternadelprüfung ablegten. Zu Mittag konnten wir auf unserem Reiterhof dann die weiße Fahne hissen. Alle hatten die Teilprüfungen Dressur, Springen und Theorie mit sehr gutem Erfolg bestanden.  

Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!

 7. Vereinsturnier am 21. August 2010

Weiter ging es gleich im Anschluss mit unseren Vereinsmeisterschaften des RV Steinbach/Steyr. 43 Reiterinnen vom Reiterhof Burghub traten auf unseren Schulpferden in 3 Bewerben gegeneinander an um ihr Können zu beweisen. Vor allem der Geschicklichkeitsbewerb fand heuer großen Zuspruch.

Um 23 Uhr desselben Tages waren dann erst die Vorbereitungen für den nächsten Tag abgeschlossen, um auch das 2. Reitertreffen zu einem großen Erfolg zu machen.

a
Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!

Annas erste Reitversuche
Tobias erste Trabversuche alleine auf Anschara

Hier geht's zu den Fotos!

Beachvolleyballmeisterschaft 2010 in Steinbach/Steyr

Heuer war eine Mannschaft unseres Reitvereines zum ersten Mal bei der Beachvolleyballmeisterschaft in Steinbach/Steyr dabei und erzielte promt den ausgezeichneten 5. Rang. Wir gratulieren unserem Team sehr herzlich.

Hier geht's zu den Fotos!

Ferienkalender 2010

Auch heuer bietet der Reiterhof Burghub im Zuge der Ferienkalenderaktion 2010 Schnupperreiten an. viele interessierte Kinder haben bereits Steinbach hoch zu Ross erlebt. Es sind noch einige Plätze für den letzten beiden Termine frei. Anmeldung unter e.mitterhuber@eduhi.at

Hier geht's zu den Fotos!

27. Juni 2010 - Reitertreffen Burg Clam

Dressurauftakt vom Reiterhof Burghub - Ein Wahnsinnsergebnis lieferten die Reiterinnen vom Reiterhof Burghub am 27. Juni 2010 beim Reitertreffen in  Burg Clam. Mit 2 Ersten Plätzen, einem 3. Platz und einem 6. Platz können wir vollends zufrieden mit unseren Leistungen sein, darunter auch unsere Praktikantin Verena.

a
Hier geht's zu den Daten! Hier geht's zu den Fotos!
25. Juni 2010 - Lizenz in Ebensee

Verena unsere Praktikantin hat es mit Henriette geschafft. Sie ist nun stolze Besitzerin der Lizenz R1. Sowohl Springen als auch Dressur hat sie erfolgreich absolviert. Wir gratulieren! Sie hat gleichzeitig am 30. Juni 2010 ihr Betriebspraktikum bei uns abgeschlossen. Wir wünschen ihr für die Zukunft viel Erfolg und hoffen, dass sie ihre 11 Monate bei uns in guter Erinnerung behält.

Turnierauftakt 2010 für die Reiterinnen vom Reiterhof Burghub in Weyer am 13. Juni 2010

Hier geht's zu den Daten!

Hier geht's zu den Fotos!

Eine neues Vereinsmitglied wurde uns geboren!
Anna Elisabeth Mitterhuber
wurde als junge Jungbäuerin natürlich sofort im Verein aufgenommen.

Hier geht's zu den Daten!

Ein wichtiges Mitglied unseres Reiterhofes:
Verena (Praktikantin der Pferdewirtschaftsschule Lambach)

Verena aus der Pferdewirtschaftsschule Lambach absolviert ihr 10-monatiges Praktikum bei uns am Reiterhof. Sie ist nun schon mehr als 6 Monate bei uns am Hof und ist als wichtiges Teammitglied gar nicht mehr wegzudenken. Ob im Stall, beim Reitunterricht, in der Pferdeausbildung oder beim gemeinsamen Reiten mit Tobias – sie macht immer eine „gute Figur“. Sie ist fleißig, erledigt ihre Aufgaben gewissenhaft, ist stets hilfsbereit und wird sowohl von den Einstellerinnen und Pflegerinnen als auch von den Reitschülerinnen sehr geschätzt. Wir freuen uns sehr, sie als Familienmitglied ansehen zu können!  
Hier geht's zu den Fotos!

1. Maikirtag in Steinbach/Steyr       

Am 1. Maikirtag in Steinbach an der Steyr veranstalteten die Pferdepflegerinnen und Einstellerinnen des Reiterhofs Burghub das Hufeisenwerfen. Zum ersten Mal war nun auch der Reitverein Steinbach an der Steyr am Maikirtag vertreten. Nach anfänglichem Zögern, ermuntert durch die Pferdepflegerinnen, trauten sich zahlreiche Besucher an die Hufeisen. Wie ungewöhnlich schwer das ist, davon konnten sich auch Elisabeth, Hannes und Tobias Mitterhuber überzeugen, als sie unterstützend die Mädels besuchten. Bei der Siegerehrung um 13 Uhr ging der erste Platz bei den Erwachsenen an Kieweg Stefan mit 90 Punkten – er war auch gleichzeitig der Tagesbeste. Den 2. Rang erreichte Schardax Bernhard mit 80 Punkten und an Sylvia Mitterhuber erging der 3. Platz mit 70 Punkten. Bei den Kindern gewann Viktoria Lughofer mit 90 Punkten, für sie gab es eine Gratisreitstunde gespendet vom Reiterhof Burghub und ein Brettspiel. Zweite wurde Lisa Koch mit 80 Punkten und den dritten Platz erreichte Karina Reiter mit 60 Punkten. Nach der Siegerehrung schossen die Kinder noch um die restlichen Preise und die Erwachsenen um Freigetränke. Nochmals einen herzlichen Dank an sämtliche Spender von Sachpreisen. Die Organisatorin Kerstin Klausegger bedankt sich bei ihren „Mädels“ den Pferdepflegerinnen und den Einstellerinnen und bei deren Eltern für die große Unterstützung.

GEORGIRITT

IN STEINBACH AN DER STEYR am 18. April 2010

Der erste Georgiritt in Steinbach/Steyr war ein voller Erfolg. Zahlreiche Zuschauer und Pferdebegeisterte genossen den Anblick der 13 Pferde mit ihren Besitzern bzw. Pferdepflegerinnen vom Reiterhof Burghub. Auch neun Reiterinnen, Reiter und ein Kutschenfahrer mit ihren Pferden von auswärts waren mit dabei!
Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Freunden aus Grünburg, St. Marien, Waldneukirchen und Windischgarsten für ihr Mitwirken. Ganz besonders ehrte uns der Besuch von Theo Blaikner mit seinen Friesen. (Siehe unsere Linkseite)
Die Segnung wurde durch Herrn Pfarrer Weißenberger vorgenommen und die musikalische Umrahmung erfolgte durch die Musikkapelle Steinbach/Grünburg. Aufgrund des großen Zuspruchs wird der Reitverein Steinbach an der Steyr und der Reiterhof Burghub auch nächstes Jahr wieder einen Georgiritt veranstalten.

Hier geht's zu den Fotos!

Aktion "Saubere Gemeinde" am 10. April 2010 - Unser Reitverein hat sich natürlich daran beteiligt!
Hier geht's zu den Fotos!

Februar 2010, es gibt neue Fotos auf unserer Website:
a
Unsere Pferde im Februar 2010

Hier geht's zu den Fotos!

Ausritt im tief verschneiten Steinbach/Steyr im Februar 2010

Hier geht's zu den Fotos!

Beste Bedingungen auf unseren Reitplätzen auch zur kalten Jahreszeit

Hier geht's zu den Fotos!

Faschingsumzug am 13. Februar 2010 in Grünburg

Unter dem Motto "Let´s go western!" organisierten unsere Pferdepflegerinnen auf Initiative von Kerstin Klausegger die Teilnahme am Grünburger Faschingsumzug! - Und es war eine Riesengaudi!

Hier geht's zu den Fotos!

Der junge Jungbauer hoch zu Ross - Februar 2010
Hier geht's zu den Fotos!

Unsere Pferde im Schnee - Jänner 2010
Hier geht's zu den Fotos!

Silvesterritt am 31. Dezember 2009
Hier geht's zu den Fotos!

Weihnachtsfrühstück und Weihnachtsritt
am 24. Dezember 2009

Hier geht's zu den Fotos!

Bericht zur 6. Generalversammlung
des Reitvereins Steinbach/Steyr
am Samstag, 14. November 2009
im Gasthaus Sandner Linde 

Auch heuer wieder fanden sich zahlreiche Vereinsmitglieder und interessierte Eltern und Geschwister zur diesjährigen nun schon 6. Generalversammlung am 14. November 2009 um 19 Uhr im Gasthof Sandner Linde ein, um nochmals auf das vergangene Vereinsjahr zurückzublicken.

Nach der Prüfung des Kassaberichtes und der Entlastung des Kassiers begann unser Obmann Hannes Mitterhuber mit seinen Berichten des erfolgreichen Jahres. Bei der Reiterpass- und Reiternadelprüfung gelang es 6 Reiterpass- und 5 Reiternadelprüflingen das begehrte Zertifikat mit nachhause zu nehmen. Richter Rudolf Kreupl war mit den Leistungen unter ihrer Reitlehrerin Elisabeth Mitterhuber sehr zufrieden.

Die 40 Starter beim 1. Reitertreffen und die 50 Starter beim 6. Vereinsturnier lassen auf ein sehr bewegtes Vereinsjahr 2010 schließen, wo selbstverständlich wieder vergleichbare Veranstaltungen stattfinden werden.

Im Anschluss gab es wieder einen kurzen Film, zusammen geschnitten von unserer Kassierin Sonja Hinterreiter, die sich wie jedes Jahr bemüht hat, das Vereinsgeschehen auf Video festzuhalten.
Auch das Regionalfernsehen war beim 1. Reitertreffen auf der Burghub dabei und erheiterte den Abend mit dem Vereinsbeitrag, der auch in insgesamt 35.000 Haushalten ausgestrahlt worden war. Schöne Bilder und Visionen hoch zu Ross begeisterten alle Anwesende.

Bei einem gemütlichen Vereinsessen und einer Diashow von sämtlichen Veranstaltungen und Auswärtsturnieren unserer Mitglieder (zB nach Wels, Steyr, Kirchdorf, etc.) klang der Abend bei gemütlichem Zusammensein langsam aus.  

Vereinsausflug des RV Steinbach an der Steyr in die Westernstadt Pullmancity in Eging am See (Deutschland) am 18. Oktober 2009

Um 8 Uhr ging’s bei Regen vom Treffpunkt Reiterhof Burghub mit insgesamt 48 Passagieren an Bord (Vereinsmitglieder und Pferdebegeisterte vom Reiterhof Burghub) ab zur Westernstadt Pullmancity. Auch heuer hatte unser Obmann Hannes Mitterhuber die ehrenvolle Aufgabe übernommen uns persönlich mit dem Bus nach Deutschland zu bringen. Natürlich war auch wieder unsere Reitlehrerin und Schriftführerin des Reitvereins Elisabeth Mitterhuber mit ihrem Sohn Tobias dabei.

Die Aufregung war groß, als wir auf halber Strecke eine Rast einlegen wollten, uns jedoch die Zollkontrolle vorher schon auf einen Parkplatz abfahren ließ. Zum Glück wollten sie nur die Buspapiere sehen und wir konnten gleichzeitig unsere vom Verein gesponserte Jause genießen. Um 11 Uhr kamen wir bei kaltem, aber sonnigem Wetter in der Westernstadt an. Dort fanden auch schon die ersten Vorführungen statt und jede Gruppe schwärmte in eine andere Himmelsrichtung aus. Vom kleinen geführten Ausritt durch die Westernstadt, Bullenreiten, Indianermusik, Autodrom fahren, Zaubertricks, Bogenschießen bis hin zu den Live-Western-Shows war für jeden Geschmack etwas dabei.

Um 13 Uhr trafen alle im Saloon ein um sich ein stärkendes Westernbuffet nicht entgehen zu lassen. Frisch gestärkt ging’s wieder ab zu den Attraktionen, bis um 15.30 Uhr die American History Show mit einem Überblick über die Besiedelung Amerikas begann. Zahlreiche Artisten mit ihren Pferden und detailgetreuen Kostümen veranschaulichten den Werdegang einer ganzen Nation.

Um 16.30 fanden sich alle wieder beim Bus ein und nach einer kurzen Rast, bei der die restlichen Wurst- und Käsesemmeln verspeist wurden, kamen wir nach dem Ausflug in den Wilden Westen wieder am Reiterhof Burghub an.

Alle Teilnehmerinnen bedankten sich für den gelungenen Ausflug beim Vereinsvorstand und freuen sich schon auf den Vereinsausflug im nächsten Jahr.

Hier geht's zu den Fotos!

Wir haben ein neues Pferd  auf der Burghub!
Hier geht's zu Robi!

CDN-C-Wels am 20. September 2009

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B-Wels am 13. September 2009

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Ferienkalender August 2009

Heuer organisierte der Reiterhof Burghub zum 1. Mal ein Programm für den Ferienkalender 2009 des Tourismusverbandes Steyrtal. 3 Termine standen den Familien zur Auswahl, ihre Kindern zum Reiterhof Burghub zu bringen. Die Kinder konnten ein paar Stunden dem Leben der Pferde beiwohnen, diese putzen, füttern und reiten. Weil das Programm so gut bei den Kindern und Eltern angekommen ist, wird der Reiterhof Burghub nächstes Jahr sicherlich wieder im Ferienkalender aufscheinen.

Hier geht's zu den Fotos!

1. Reitertreffen des RV Steinbach/Steyr am Reiterhof Burghub am 23. August 2009
Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

CDN-B Steyr am 16. August 2009
Ricarda Gruber nahm mit ihrem Pferd Ultima Britney an diesem Turnier teil. Für Ultima Britney war dies das 1. Turnier.

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Reiterfest in Windischgarsten am 9. August 2009

Mit 10 Pferden beteiligten wir uns nach einer Anreise mit Hindernissen am Reiterfest in Windischgarsten. Unser Beitrag zur Veranstaltung war eine anspruchsvolle Quadrille, die großen Applaus erntete.

Hier geht's zu den Fotos!

Reitertreffen auf der Burg Clam am 5. Juli 2009

Ein tolles Ergebnis! Zwei erste Plätze und ein 3. Platz unserer Reiterinnen!

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Reitertreffen in Schwanenstadt/Kaufing am 28. Juni 2009

Hier geht's zu den Ergebnissen

Reitturnier beim Reitertreffen Kirchdorf an der Krems

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Sandplatzbau 20 x 60 m im Frühjahr 2009 und Springtraining

Um für unser 1. Reitertreffen am 23. August 2009 die besten Bedingungen zu schaffen, haben wir einen neuen Reitplatz mit Sand (20 x 60 m) gebaut. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. 

Hier geht's zu den Fotos

CDN-C Aurachkirchen am 17. Mai 2009

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Pferdewaage am Reiterhof Burghub

Am 25. Mai 2009 kam eine mobile Pferdewaage auf den Reiterhof Burghub und alle Pferde unseres Hofes wurden gewogen. Gleichzeitig wurde auch das Stockmaß der Pferde gemessen. Alle Ergebnisse findet ihr bei den Steckbriefen der Pferde.

Hier geht's zu den Fotos!

CDN-B Wels am 3. Mai 2009

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zu den Ergebnissen

Georgiritt nach Obergrünburg am 26. April 2009

13 aufgeputzte Pferde und dazu ihre hübschen Reiterinnen dem Hl. Georg zum Gruß formierten sich am Vormittag des 26. April 2009 am Reiterhof Burghub in Steinbach/Steyr zum Georgiritt nach Obergrünburg. Sogar die kleinste Ponydame, unser Shetland-Pony Wendy, war mit dabei. Wanderreitführerin und Reitlehrerin Elisabeth Mitterhuber war noch nie mit so einer großen Reitergruppe auf einmal unterwegs – doch alles klappte wie am Schnürchen. Alle Pferde und auch das Wetter zeigten sich von der besten Seite.

In Obergrünburg gab es erst einmal Heu und Wasser für die Pferde und eine Stärkung für unsere Teilnehmerinnen, bevor es mit den Reiterinnen und Reitern der anderen Reiterhöfe unter dem Geleit der Feuerwehr zur Pfarrkirche ging, wo Herr Pfarrer Grasser die Pferdesegnung mit geweihtem Brot und einem Stück Zucker vornahm.

Am Abend, glücklich zurück am Reiterhof Burghub, wurden natürlich zuerst die Pferde versorgt und dann ein Erinnerungsfoto geschossen. Wir freuen uns schon jetzt auf den Georgiritt im nächsten Jahr, den wir selber organisieren werden.
Hier geht's zu den Fotos!

NEU! NEU! NEU ! (2009)
Getränkeautomat in der Sattelkammer und Kaffeeautomat im Reiterstüberl! Na dann Prost!

André Crochart glücklich daheim!

Man erinnere sich! Am 14. Oktober 2008 um 19 Uhr kam ein französischer Wanderreiter namens André Crochart bei uns in der Burghub vorbei. Er war mit seinen Pferden von Rumänien aus unterwegs zurück in seine Heimat Frankreich (siehe Archiv). Nun ist er wieder in Frankreich bei seiner Frau Frédérique zuhause auf seinem Bauernhof wohlbehalten angekommen und hat uns dieses Foto und den netten Brief geschrieben. Alles Gute weiterhin Dir André, Deiner Frau und Deinen Tieren.

Seit dem 1. Jänner 2009 hat sich unser Vereinsoutfit um eine tolle REITWESTE erweitert. Jeder kann auf Wunsch eine Reitweste in seiner Größe bestellen.

HAUBEN mit dem Reitvereinlogo können wieder erworben werden, bitte einfach melden!  

Burghub ist Reitschule seit 1. Dezember 2008

Seit 1. Dezember 2008 ist unser Reitbetrieb mit der offiziellen Kennzeichnung von Reitbetrieben durch den Bundesfachverband für Rei- ten und Fahren ausgezeichnet worden. 

Unser Betrieb wurde geprüft und trägt nun den offiziellen Namen: Reitschule. Geprüft wurden, ob durch mindestens einen Übungsleiter FENA das Reiten unterrichtet wird, ob mindestens vier Pferde für die Ausbildung und Prüfung zum Reiterpass und Reiternadel zur Verfügung stehen und ob ein Reitplatz mindestens 20x40 m vorhanden ist. Es muss weiters eine Möglichkeit zur Ausbildung im Gelände geben und eine sachkundige Betriebsleitung und Personal zur Verfügung stehen.

Der hervorragende Allgemein- und Pflegezustand der Pferde wurde beurteilt und die Prüfung schloss auch eine Kontrolle der Stallungen ein, die luftig, hell und trocken sein müssen.

Am Reiterhof Burghub / Reit- verein Steinbach an der Steyr wurden diese Prüfungskrite- rien selbstverständlich erfüllt und es musste auch nichts verändert werden. Bei uns steht das Wohlergehen der Pferde und das Miteinander der Pferdebegeisterten im Vordergrund.
Wir danken dem Bundesfachverband für Reiten und Fahren für die positive Bewertung der Prüfungskriterien und sind stolz uns als Reitschule bezeichnen zu dürfen.  

Reitplatzerneuerung Ende Dezember 2008
Nach nun mehr als 5 Jahren, in denen wir unseren Reitplatz beinahe täglich benützen konnten, wurde es Zeit, die Tretschicht gänzlich auszuwechseln. Innerhalb einer Woche und in vielen Arbeitsstunden von Traktor, Hoflader und vielen fleißigen Händen können wir stolz auf unserem neuen Bodenbelag reiten. Ein besonderes Dankeschön gilt allen Helfern, die kehrten und schaufelten, damit auch der letzte Rest von der alten Tretschicht entfernt werden konnte.

Hier geht's zu den Fotos!

Traditioneller Silvesterritt am 31. Dezember 2008
Bei eisigen Temperaturen waren bei unserem traditionellen Silvesterritt wieder alle Pferde der Burghub mit dabei. 

Hier geht's zu den Fotos!

Traditioneller Weihnachtsritt am 24. Dezember 2008
Nach einem morgendlichen Frühstück brachen wir am 24. Dezember 2008 mit allen Pferden von der Burghub zum traditionellen Weihnachtsritt auf.

Hier geht's zu den Fotos!

Das Christkind kam hoch zu Ross am 21. Dezember 2008
Eine sehr nette Idee hatte die Bergrettung Steinbach/Grünburg gemeinsam mit Pils Willi am 21. Dezember 2008 zur Adventfensteröffnung um 17.00 Uhr. Heuer wurde das Christkind höchstpersönlich hoch zu Ross eingeladen, um das letzte Fenster zu öffnen. Mit feierlicher Stimmung wurde das Christkind getragen vom Pferd und in Begleitung seines Ponys am Ortsplatz von Steinbach/Steyr mit schöner Blasmusik empfangen.
Anschließend durfte es das Fenster öffnen und wünschte allen Anwesenden besinnliche Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2009. Bevor es Steinbach verließ, um wieder weiterhin die Geschenke an die braven Kinder auf der ganzen Welt zu bringen, verteilte es noch Süßigkeiten an alle Besucher vom Steinbacher Advent.

Hier geht's zu den Fotos!

Generalversammlung des RV Steinbach an der Steyr
am 8. November 2008

Wie jedes Jahr fanden sich wieder zahlreiche Vereinsmitglieder und interessierte Eltern zur diesjährigen 5. Generalversammlung am 8. November 2008 um 17.30 Uhr im Gasthof Kirchenwirt Czerny ein, um das vergangene Vereinsjahr Revue passieren zu lassen.
Nach der Prüfung des Kassaberichtes und der Entlastung des Kassiers gab es eine einstimmige Wiederwahl des Vereinsvorstandes.
Obmann Hannes Mitterhuber berichtete kurz über die gelungenen Veranstaltungen (Reiterprüfung, Vereinsturnier, Vereinsausflug zum Bundesgestüt der Lipizzaner in Piber/Köflach) und kündigte auch gleich an, dass 2009 das 1. Reitertreffen auf der Burghub stattfinden werde, wo auch auswärtige ReiterInnen mit ihren Pferden dann ihr Können unter Beweis stellen werden. Selbstverständlich wird auch wieder eine Reiterprüfung und gleichzeitig mit dem Reitertreffen auch wieder das Vereinsturnier stattfinden.
Im Anschluss gab es einen 40min. Film, zusammengestellt von unserer Kassierin Sonja Hinterreiter, die wie immer auch das gesamte Vereinsgeschehen auf Video festhält.
Elisabeth Mitterhuber hat sich um ein Vereinsoutfit bemüht und Reitwesten zur Anprobe besorgt, die dann mit Vereinslogo bestickt erworben werden können.
Auch Bürgermeister Dr. Christian Dörfel war anwesend und sprach ein riesiges Lob für den bemühten Vorstand und den RV Steinbach an der Steyr aus. Er meinte, dass das Reiten und unsere Veranstaltungen maßgeblich dazu beitragen würden, die Freizeitgestaltung der Jugendlichen positiv zu beeinflussen und das Leben in der Gemeinde interessanter zu gestalten.
Bei einem gemütlichen Vereinsessen und einer Diashow klang der Abend bei gemütlichem Zusammensein langsam aus.


Hier geht's zu den Fotos!

Vereinsausflug zur Lipizzanerwelt Piber am 25. Oktober 2008

Um 7 Uhr Früh waren alle startklar und 49 Passagiere (Vereinsmitglieder und Pferdebegeisterte) saßen im Bus bereit zur Abfahrt zu den Lipizzanern. Unser Obmann des Reitvereins Steinbach an der Steyr, Hannes Mitterhuber, chauffierte uns mit dem Bus nach Köflach. Auch unsere Reitlehrerin und Schriftführerin des Reitvereins Elisabeth Mitterhuber und ihr kleiner Sohn Tobias Mitterhuber waren mit von der Partie.
Auf halber Strecke wurde erst mal die vom Verein gesponserte Jause genüsslich verzehrt, damit alle für die Besichtigung gestärkt waren. Um 10.30 Uhr hatten wir dann eine Führung durch das Gestüt Piber, sodass wir uns ein sehr gutes Bild von der täglichen Arbeit der BereiterInnen machen konnten.
Mittags lud der Reitverein zum gemeinsamen Mittagessen mit 6 verschiedenen Menüs zum Auswählen zum „Piberwirt“ mitten im Gestütsbereich ein. Alle waren höchst zufrieden mit dem kulinarischen Angebot der Küche.
Auch dem Samstagtraining der BereiterInnen konnten wir um 13.30 Uhr beiwohnen und erfuhren viel Interessantes über die Reit-, Fahr- und Bodenausbildung der Lipizzaner. Auch Tobias war von den Kutschenkünsten der Bereiter fasziniert, sahen wir doch Ein-, Zwei- und Vierspänner in vollem Galopp am Reitplatz und im Gelände durch einen Hindernissparcour fahren.
Um 15.15 Uhr ging es mit dem Bus Richtung Heimat, wobei bei einer Rast noch die restlichen Wurst- und Käsesemmeln von der Jause verschmaust wurden. Um viele neuen Informationen reicher kamen wir in Steinbach an der Steyr um 18.30 Uhr an.
Alle TeilnehmerInnen bedanken sich für den gelungenen Ausflug und die gute Organisation beim Vorstand und freuen sich schon auf den nächsten Vereinsausflug des RV Steinbach/Steyr!

Hier geht's zu den Fotos!

Besuch aus Frankreich am 14. bis 15. Oktober 2008

Völlig überraschend ritt am 14. Oktober 2008 um 19 Uhr ein französischer Wanderreiter, Herr André Crochart, am Reiterhof Burghub vorbei. Er suchte eine Bleibe für sich und seine Vierbeiner für eine Nacht. Natos, ein Criolo, ist sein Wanderreitpferd und Boubou, ein Muli (= Maultier, welches aus der Kreuzung einer Pferdestute und eines Eselhengstes entsteht), sein Packpferd.
André und seine Frau betreiben in Frankreich eine Landwirtschaft mit Ziegen und Käseerzeugung und haben ein paar Pferde zum Wanderreiten für Touristen. Ihren Traum vom Wanderreiten können die beiden nur einzeln ausleben, da immer jemand in der Landwirtschaft verweilen muss. So machte sich seine Frau Frédérique im Frühjahr 2008 auf nach Rumänien, wo ihre Ortschaft eine Partnergemeinde hat. Nach ihrer Ankunft reiste André mit einem Freund per Auto nach Rumänien und trat die Heimreise mit den Vierbeinern an.
Am Reiterhof Burghub wird Gastfreundschaft großgeschrieben, was André auf seiner weiten Reise nicht von allen Menschen erwarten konnte und kann, wie er in Englisch erzählt. Meistens muss er in seinem Zelt übernachten, weil ihm niemand eine Bleibe geben will. Er meinte: „Als Frau tat sich Frédérique wesentlich leichter ins Haus gelassen zu werden!“ Nach dem Versorgen der Pferde, die sich die ganze Nacht auf der Wiese voll fressen konnten, nahm André eine warme Dusche und bei einer zünftigen Jause haben wir noch bis in den späten Abend hinein geplaudert. André’s Geschichte ist wirklich hoch interessant und erzählenswert, was die Stunden wie im Fluge vergehen ließ. Nach einem ausgiebigen Frühstück am nächsten Morgen packte André seine Sachen um weiter nach Wartberg an der Krems zu reisen. Zu Weihnachten will André zuhause ankommen.  
Wir wünschen dir, lieber André, und deinen Tiere eine schöne Heimreise und viele nette Leute auf deinem Weg, die dir Unterkunft gewähren.

Hier geht's zu den Fotos!

Unser jüngstes Mitglied hoch zu Ross im Mai 2008
Hier geht's zu den Fotos!
Unser Sonnenschein!
28. Jänner 2008

Hier geht's zu den Fotos!

Hier geht's zum Steckbrief

August 2007

Ab SOFORT  stehen auf unserem Reiterhof neue freie Einstellplätze zur Verfügung. Eine geräumige Box mit angeschlossenem Paddock lässt jedes Pferdeherz höher schlagen. Wer einen pferdegerechten Platz für seinen Liebling haben möchte, eine Besichtigung ist jederzeit möglich.
(Telefonische Vereinbarung bitte unter 0664 608 406 99)